Warum können Nutzer meine 'Gefällt mir'-Angaben auf Facebook einsehen, obwohl ich sie nicht öffentlich gemacht habe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

na ja, es ist so. Auch wenn du kein öffentliches Profil benutzt du likest z.b.das Bild von jemanden und dessen Freunde und je nach Einstellung von dem (kommt drauf an wer alles d.Bild sehen kann, denn es gibt auch die Einstellung das Freunde der User sie sehen können) Benutzer abhängig.

Lässt jemand zu das man seine Bilder liken kann, dann wird jeder der zugrief auf das Bild hat und es liken kann sehen wer vor ihm es geliket hat.

Wenn du nicht willst das jeder weiss was du magst dann like es halt nicht. Hört sich hart an, aber so ist es. Bei Bildern wo du nicht unbedingt willst das es jeder sehen soll lass es lieber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GOTTdesZORNS
21.01.2016, 17:48

Hallo, danke für deine Antwort.

Ich glaube du hast meine Frage falsch verstanden. Es ging mir nicht darum, dass irgendwelche Leute sehen, wenn ich Beiträge oder Bilder von Leuten like, sondern es geht darum, dass ich beispielsweise Seiten von politischen Parteien oder Bewegungen mit 'Gefällt mir' markiert habe, dieses offenbar nicht nur von meinen Freunden gesehen werden kann, sondern von jedermann innerhalb von Facebook, wenn diese sich denn auf mein Profil umschauen. Und ich sagte ja, schaue ich mir mein eigenes Profil aus Sicht einer fremden Person an, dann sehe ich das nicht. Warum also sehen es fremde Personen dennoch?

Verstehst du, was ich meine?

Wenn du in deinem Profil schaust, was dir alles gefällt, dann findest du in dieser Liste nicht die Bilder deiner Freunde, denen du mal ein Like gegeben hast, sondern nur die Dinge oder Seiten, die dir gefallen. Und um diese Liste geht es mir, diese möchte ich unsichtbar für fremde Personen halten.

1