Frage von sweetbebe, 68

Warum können Menschen so grausam seinnn?

Es war schon immer so, das ich Menschen vielen Menschen sehr vertraut habe, aber diese mein Vertrauen missbraucht haben. Ich wollte wirklich immer egal ob ich diese Person mochte oder nicht, ihr niemals weh tun(/verletzen). Aber mittlerweile merke ich wie hässlich die Welt doch ist. Sie lächeln dir ins gesicht und in der nächsten sekunde versuchen sie dir alles weg zu nehmen, dich liegen zu lassen, dich zu verletzen, tun einfach alles um dich fertig zu machen, obwohl du ihnen nichts getan hast, sehr liebst oder gar nichts mit denen zu tun hast. Sie sprechen von Loyalität, aber handeln mit Neid und Hass.

Warum tun die das? Wieso? Ich wünsche mir wirklich von ganzem Herzen nur eine EINZIGE person, der ich blind vertrauen kann. Kann ich überhaupt noch einen Menschen finden der mich wirklich liebt?

Antwort
von paranomaly, 12

Mir ist es auch so ergangen. Und bisher bin ich auf noch keinen Menschen gestoßen dem man wirklich vertrauen konnte und der einem auch später nicht eiskalt in den Rücken gefallen ist.

Sie sagen immer man könnte ihnen vertrauen. Aber lange dauert es nicht bis sie ihr wahres Gesicht zeigen. Und wenn man diese Person dann auf den Vertrauensbruch anspricht dann findet diese es gar nicht schlimm.

Ich habe mich auch lange gefragt ob es wirklich Menschen gibt die nicht gleich alles weiter erzählen, über einen herziehen sobald man sich umdreht.

Und vielleicht kann man dass auf folgendes Prinzip anwenden. Jedenfalls würde es einiges erklären.

Das Buch "Archetypen der Seele" beschreibt dass es unterschiedlichen Entwicklungsstadien der Seele gibt. Die Säuglingsseele, Kind Seele, Junge Seele, Reife Seele und alte Seele sowie das letzte Darseinsstadium. Die Charakterzüge der Jungen Seele sind folgende: Sie mögen am liebsten nur Spaß haben, lieben Materielles, lieben es Macht auszuüben, beschäftigen sich nicht mit den wichtigen Dingen wie z. B. dem Klimawandel außer wenn das Thema gerade in den Nachrichten ist. Man kann auch sagen sie sind Hedonisten.

Wenn man jetzt so einen Gesamtblick auf die Menschen wirft dann sieht man dass die Beschreibung von Jungen Seelen auf viele zutrifft. An jeder Bushaltestelle sieht man Leute die permanent auf ihr Handy starren und alle paar Minuten checken ob jemand geschrieben hat.

Mit dem Seelenalter wächst die Weisheit. Beispielsweise ist der Reife Seele anderes wichtig. Für sie ist inmaterieller Reichtum am wichtigsten. Sie beginnt über den Tellerrand hinaus zu sehen. Sie ist oft enttäuscht wenn sie dass was sie anderen Menschen gibt nicht zurück bekommt. 

Die Alte Seele ist das letzte Reinkarnationsstadium. Eine weitere Verfeinerung der Wahrnehmung. Der Dalai Lama hat bereits eine ältere Alte Seele.

Antwort
von XxDerHelferXD, 28

Aber natürlich! Auch wenn du viele schlechte Erfahrungen gemacht hast ,es gibt noch Menschen den kannst du vertrauen

Antwort
von FitnessNewbie, 13

Loyalität spricht sich leicht, ist aber für viele in der Praxis schwer. Glaub mir, du wirst im Leben noch viel mehr solcher Menschen treffen, die nicht wollen, dass du ohne sie erfolgreich wirst. Sie möchten ein Teil haben, von dem was du hast. Du darfst aber deine Standhaftigkeit nicht verlieren und dich nicht von sowas unterkriegen lassen und darfst niemals aufhören, an gute Menschen zu glauben. Es gibt überall noch gute Menschen, leider trifft man unter ihnen auch immer schlechte Menschen. 

Selbst wenn sie hinter deinem Rücken über dich reden, merke dir:   Einen Adler siehst du niemals mit Tauben fliegen.

Antwort
von Apfel45, 21

Ich drücke es mal so aus - mir gefällt es selber nicht, warum sehr viele Menschen so grausam sind. Ich selbst habe sehr viele leider begegnen können - auch bei meinem Vater ist das der Fall.

Ich sag es mal so.....Kein Mensch wird so gemacht. Viele Einflüsse im Laufe des Lebens und Eindrücke, Erlebnisse spiegeln jeden Menschen wieder und lassen ihn in den meisten Fällen so werden. Nicht immer - oft ist es aber leider der Fall. Der Mensch ist ein Produkt seiner Erlebnisse.

Kann man nicht verallgemeinern - aber oft ist es leider so.

Lg und Kopf hoch!

Antwort
von Xboythehidden, 12

Weil die Welt verlogen und die Gesellschaft kaputt ist.

Sieh es mal so solche Menschen die so drauf sind, haben dich einfach nicht verdient

Antwort
von MaxBdt, 22

Vertrauen ist eine sehr wertvolle und seltene Sache. Du solltest nicht jedem dein Vertrauen schenken sonst wirst du zu viel verletzt. Aber auf jeden Fall gibt es immer Menschen denen du wirklich Vertrauen kannst.

Antwort
von JanRuRhe, 29

Es gibt solche Leute. Nur Mut -
du wirst sie um dich haben und siehst sie nicht.
Die Enttäuschungen dich du machen musstest trüben vielleicht deinen Blick. Kopf hoch!

Antwort
von everytime, 12

Herzlich Willkommen in der Realität. Du gehörst wenigsten zu den Intelligensten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten