Frage von FelixChambers, 21

Warum können meine Apple Produkte keine 2,4 Ghz WLAN Frequenz mehr empfangen?

Hallo, ich habe schon seit langem Probleme mit dem WLAN (EasyBox 904 , Vodafone). Es ist langsam trotz neuer 50 000 Leitung und bricht oft ab! Habe den Kanal so geändert das er sich mit keinem anderen WLAN Kanal der Nachbern überschneidet und laut Vodafone Kunden Service sollte ich ein Gast WLAN einrichten dieses auf 2,4 Ghz stellen und das normale 1 WLAN auf 5 Ghz da dieses stärker ist aber weniger Reichweite hat. Vorher hat alles ,,super,, geklappt bis auf die ständigen Abbrüche. Aber ich meine das Verbinden zum 2,4 Ghz WLAN. Jetzt kann ich mich nur noch mit dem 5 Ghz verbinden und selbst wenn ich das ganze wider ausschalte (Gast WLAN 2,4 Ghz)und bei dem 1 normalen WLAN vom 5 auf 2,4 Ghz gehe, kann ich mich trotzdem garnicht mehr verbinden mit dem 2,4 Ghz. Aber vorher als das ganze mit diesem Gast WLAN noch nicht war hat es doch geklappt...?

Liegt es jetzt an den Apple Produkten die aber alle auf dem neusten Stand sind und mein MacBook Pro Anfang 2015 und auch erst ca. 1 Jahr alt! Und wie gesagt vorher hat es geklappt.

Meine Frage wäre hat noch jemand das selbe Problem mit der EasyBox sprich die ganzen Abbrüche,langsam... und auch mit Apple Produkten ?

Hat jemand die gleichen Probleme mit diesem 2,4 und 5 Ghz ? bzw. hat jemand eine Lösung für diese Probleme?

Schonmal danke für Antworten.... :D

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 8

Man muss unterscheiden, bricht das Wlan ab, oder die DSL-Verbindung. Dies hat mal nichts mit dem Wlan zu tun. DSL ist die Verbindung von aussen, das Internet. Wlan ist die Verbindung vom Router zu den einzelnen Geräten. Ev. hilft ja schon ein Reset des Routers, Strom- und andere Kabel ziehen. 15 min warten und wieder Router aktivieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten