Frage von BadmeetsEvil13, 36

Warum können die Elemente der 2. Periode max. 4 Bindungen eingehen?

Weil es nur 4 Orbitale gibt, steht in meinem Buch aber ich komme auf 3 Orbitale: 1s, 2s und 2p gibts ja nur bis zur 2. Periode, welches 4. Orbital ist denn gemei

Wäre dankbar für Hilfe!!

BadMeetsEvil13

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anwesende, 17

Hi,

 das 2p Orbital besteht aus 3 Unterorbitalen, p(x), p(y) und p(z).

Zusammen mit dem 2s macht das 4 Orbitale.

m.f.G.

anwesende

Kommentar von BadmeetsEvil13 ,

Aso, Dankeschön für die Antwort!

Kommentar von ThomasJNewton ,

Nein, es gibt nicht ein p-Orbital mit Unterorbitalen, sondern drei p-Orbitale.

Ansonsten richtig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten