Frage von Torrnado, 93

Warum klatscht Donald Trump bei öffentlichen Auftritten immer in die Hände?

Ich frage mich wirklich, was Donald Trump damit " bezwecdken " will ? Was soll dieses Verhalten ? ( fast ) jedesmal, wenn er sich in der Öffentlichkeit zeigt, klatscht er erstmal in die Hände. und ja, diese Frage ist ernst gemeint ! Habt ihr dafür eine Erklärung ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dompfeifer, 8

Der beklatscht sich immer selbst öffentlich, um seinen Fans zu zeigen, dass er sich erstens selbst unheimlich toll findet, und zweitens, welches Gehabe er von seinen Anhängern erwartet. Manchmal führt er auch öffentlich im Laufschritt klatschend eine ganze halbmilitärische Riege von bezahlten Berufsklatschern an. Bei einigen Amerikanern muss das offensichtlich großen Eindruck schinden. Da beklatscht man schon völlig irre Figuren, nur weil sie völlig unverdient einige Millionen geerbt haben, um damit von einer Pleite zur nächsten zu hopsen.

Aber ganz so einmalig ist das auch nicht in der Welt: Kim Jong-un, der nordkoreanische Diktator mit der blödsinnigen Visage und seiner Atombombe, zeigt sich auch nur in der Pose der Selbstbeklatschung. Wer allerdings dort darüber lacht, riskiert sein Leben. Wegen "Respektlosigkeit vor dem Führer" wurden bereits etliche Leute in Nordkorea erschossen. In den USA ist es noch nicht so weit. Donald Trump ist ja noch nicht im Amt!

Antwort
von Feliin, 37

Er möchte einerseits die Menge dazu animieren ihn zu applaudieren... Andererseits findet er sich selbst so geil dass er sich selbst applaudiert.

Antwort
von nowka20, 4

das muß er machen, da seine berater ihm das sagten (die wähler wollen ein zeichen sehen, daß der mensch vom affen abstammt, denn diese ahmen nach, was ihnen vorgemacht wird)

Antwort
von Nordseefan, 40

Weil im sonst keiner Applaudiert, da muss er das halt selber machen

Antwort
von Beutelkind, 26

Das ist die mediale Form eines Ticks, er muss zwanghaft seine Hände in Bewegung halten. Mediengeschult wie er ist, bietet sich Eigenapplaus an.
"Daumen hoch" macht er noch öfter, finde ich. Selbe Schiene.
Das kennen wir ja! :)

...Mal ehrlich:  Ernst gemeinte Frage?! ...Kauf ich Dir nicht ab! :)

Kommentar von Torrnado ,

doch, die Frage ist ernst gemeint - und ratsuchend ! sonst hätte ich sie ja nicht gestellt......

Kommentar von Beutelkind ,

...Vor allem ratsuchend! Ja, nee, klar!

:)

Antwort
von ADAsperger, 9

Der Präsident vor dem Tore befeuert den Applaus der anderen, unterstreicht die Angebrachtheit desselbigen und tut kund, den Anlass der Veranstaltung lautstark zu vertreten. 

Es handelt sich mithin um ein Verhaltensmuster der stummen, aber nicht lautlosen Beeinflussung. 

Antwort
von Empylice, 41

Er findet sich toll.

Antwort
von ichbinauchdabei, 47

das ist eine subtile Botschaft

Antwort
von ChromJunge, 44

Ja

Ich vermute er applaudiert seinen Wählern/Gleichgesinnten.

Damit drückt er ihnen seinen Respekt aus

LG

Kommentar von sojosa ,

Ich vermute eher dieser Affe feiert sich selbst.

Kommentar von Torrnado ,

da könnte was Wahres dran sein ! scheinbar hat er ja sogar ein Aufmerksamkeitsdefizit !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community