Frage von User0106, 69

Warum klappt es schon wieder nicht?

Ein Mädchen was ich wirklich sehr mag und welches mich anfangs auch sehr mochte, hat mir geschrieben, Sie hat keine Zeit mehr. Probleme in der Schule und Zuhause aber sie will nicht drüber reden. Jetzt hat sie mich ja wieder indirekt abblitzen lassen. Und ich frage mich wieso mir das immer passiert? Ich bin 17 und hatte noch nie eine Freundin, nicht weil ich schüchtern bin und keine Kontakte knüpfen kann sondern eher das alle die mich interessieren kein Interesse an mir haben oder eben nur kurz und was anderes unlogisches kommt dazwischen.

Ich denke mir manchmal, so schwer kann das doch gar nicht sein das es endlich mal klappt aber nein. Immer ist irgendwas und jedesmal werde ich sitzen gelassen. Mache ich irgendwas falsch? Ich hab keine Ahnung wieso, die erste Person in die ich verliebt war hat mich sofort gefriendzoned und mir klar gemacht das daraus nichts ernstes wird. Die zweite hatte nach ein paar Monaten auf einmal keine Gefühle mehr obwohl wir schon fast zusammen waren. Und die dritte hat aufeinmal keine Zeit mehr und will mir nicht sagen warum.

Ich verzweifle langsam daran und weiß nicht was ich machen soll.

Antwort
von OSophieS, 19

Hallihallöchen!

Nunja, kommt mir bekannt vor=)) Ich bin etwa so alt wie du und in meinem gleichaltrigen Freundeskreis die einzige, die noch nie wirklich eine Beziehung hatte.

Mach dir nichts draus. Die Spur fahre ich zur Zeit. Und sie stimmt!

Du scheinst von deinen Worten her eine nette Person zu sein, und von daher denke ich, dass es einfach noch nicht hatte sein sollen. Eines Tages - und daran glaube ich persönlich ganz fest - findest du jemandem, dem du zur Seite stehen kannst=))

Wer weiß, vielleicht genau dann, wenn du aufgehört hast zu suchen. Genieße dein Leben bis dato im Ego-Modus und sammle schöne Momente. Sich deswegen selber zu deprimieren hat keinen Sinn.

Ich wünsch dir alles Gute=))OSS

Kommentar von User0106 ,

Naja das es nicht hat sein sollen ist kein wirklicher Trost. Ich suche auch gar nicht nach einer Beziehung, sie kamen bis auf die erste alle auf mich zu und haben aber auch von sich aus irgendein Problem gehabt weshalb sie doch nichts mehr von mir wollten.

Kommentar von OSophieS ,

Weshalb sendest du dann also eine Frage hier ein?

Ich kenne die Mädchen nicht, und ich kenne dich nicht. Welche andere Antwort kann man dir sonst geben, als: Es hatte bisher wohl nicht sein sollen?

Nun ja. Ich wünsch dir noch einen schönen Abend! OSS

Kommentar von User0106 ,

Ich stelle die Frage weil ich mögliche Ursachen wissen möchte. Woran das liegen könnte. Aber danke für die Antwort

Antwort
von missdyy, 23

Ich an deiner Stelle würde mich da nicht so rein steigern. Es waren bisher einfach nicht die Richtigen. Außerdem bist du noch sehr jung. Solche ablehnungen wirst du noch viel öfter zu spüren bekommen. Wart einfach ab. Die Richtige wird schon noch kommen.

Kommentar von User0106 ,

Naja wenn man mit 17 noch nie eine Freundin hatte und mit Abstand der einzige ist aus dem Freundeskreis kann das echt nerven. Mag sein.

Kommentar von missdyy ,

Wieso sich an den anderen orientieren? Ist doch dein Leben. Ich wäre eher stolz darauf "DIE EINE" gefunden zu haben wo es wirklich passt, anstatt 5 Freundinen gehabt zu haben wo es aber nie gepasst hat. Da käme ich mir nämlich zurecht bescheuert vor.

Kommentar von User0106 ,

Niemand redet von 5 :D Es nervt trotzdem der einzige zu sein. Und niemand garantiert das ich DIE EINE überhaupt finde

Kommentar von missdyy ,

5 hab ich auch als Beispiel genommen. Du brauchst ne Garantie? Oh man😁

Kommentar von User0106 ,

Das kommt für dich wahrscheinlich gar nicht so schlimm rüber. Aber für mich persönlich ist das richtig schlimm und ich verzweifle da echt dran.

Antwort
von mausekrause, 20

sprich mit ihr darüber. in Ruhe. ohne Vorwürfe, Angriffe und Beleidigungen, damit es nicht ausrastet 

Kommentar von User0106 ,

Mit wem? sie hat mir doch gesagt sie will nicht drüber sprechen

Kommentar von mausekrause ,

da du erst 17 bist, verzeihe ich dir diese dumme Frage :)
du solltest mit ihr reden. mit wem denn sonst!
sag ihr, du möchtest sie unterstützen und sie nicht alleine mit den Problemen lassen. sogar wenn sie keine Beziehung mehr will, kannst du sie als guter Freund unterstützen u.s.w. 
so kriegst du den Grund für ihr Verhalten raus.
man, man, man...
du musst ja wirklich noch vieles dazulernen 

Kommentar von User0106 ,

Nein wenn ich jetzt rum nerve und ihr sage das ich ihr helfen will mag sie mich nich weniger. Das war auch bestimmt nur eine nette Art zu sagen das sie keinen Bock auf mich hat

Kommentar von missdyy ,

Wenn Du doch schon selber merkst das Sie keinen Bock mehr auf Dich hat, dann lass es doch. Du machst Dich mit weiteren Aktionen nur lächerlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community