Frage von Barcelona1990, 55

Warum klappt das schreiben manchmal nicht richtig?

An dem einen tag schreiben wir nett und fröhlich und am anderen sind die antworten kürzer und ich jsbe angst zu nerven, was soll ich tun?

Antwort
von mrsgym, 13

Hallo erstmal 😎 

Also wenn es sich hier um nen kerl handelt kann ich dir dazu nur sagen,männer sind wie sie sind. 

Wenn du vorher aber wie du halt schon schriebst mit ihm am schreiben warst so muss da ein grund hinterstecken. 

Entweder hat er wenig zeit weil er im stress ist dinge zu erledigen hat oder mit irgendetwas beschäftigt ist. Es muss nicht immer gleich bedeuten,dass er kein bock auf dich hat oder du ihn nervst. Jedoch kann er auch damit auf abstand gehen wenn du fuer ihn nunmal nur eine gute freundin bist. 

Wenn dich das so sehr stört dann trefft euch doch einfach mal und schau was er alles so erzählt und vlt. Kannst du ihn ja mal darauf ansprechen oft sind es gründe die nichts mit dir zu tun haben. 


Hoffe es war dir hilfreich 🙊🙊☺

Kommentar von Barcelona1990 ,

Ja, vielen Dank. (Bin wohl ein junge, trotzdem danke )

Kommentar von mrsgym ,

Ja habe ich vorher nicht gewusst erst als ich auf deinem Profil war :D 

Antwort
von Peterwefer, 36

Das hängt eben mit der Laune zusammen. Wenn ich einen Brief zu schreiben habe, lese ich ihn mir wenigstens zweimal durch, ehe ich ihn abschicke. Wenn ich an Behörden schreibe, halte ich mich ohnehin kurz und sachlich. Bei denen gilt die eherne Regel: Zeit = Geld. Geht es um Eltern, Verwandte, Freunde - wie gesagt: Am nächsten Tag durchlesen und  berichtigen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community