Frage von sugargetsofly, 74

Warum kein Stuhlgang :(?

Hallo :(

Es ist mir etwas unangenehm darüber zu schreiben, aber ich brauche dringend Hilfe oder Rat! :/ Ich w/18 kann seit ein paar Tagen keinen Stuhlgang mehr machen, heute hab ich schon 4 erfolglose Versuche gestartet aufs Klo zu gehen denn es ist so so dringend das ich das Gefühl hab es würde gleich raus kommen. Dann gehe ich auch sofort und sobald ich sitze kann ich einfach nicht. Es kommt einfach nicht raus. Manchmal Sitze ich bis zu 40min. Und das meine Beine einschlafen. Sobald ich "drücke" kommt ca. (Geschätzt) 1cm raus und bei weiterem drücken kommt es mir vor als würde jede Sekunde mein "popo Loch" reißen und es tut so weh (nur da unten, nicht im Bauch oder sonst wo). :( Habe im Moment meine Periode und dann meistens Durchfall (Gott sei dank) aber diesmal nicht :( Habe öftermal Verstopfung, genau so schlimm, aber das vergeht wieder. Ist es diesmal auch so? Was kann ich dagegen tun? Meine Mutter meinte bisschen Haferflocken mit Saft (keine Milch) aber ich kann Grad echt nichts essen :( Und iwelche speziellen tropfen oder kraut oder sonst was hab ich auch nicht. Also abwarten oder iwas trinken oder so? (Ps. Trinke und esse normal, kein Alkohol.) Danke im voraus, ich starte meinen 5. Versuch. :(

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von TorDerSchatten, 27

Am besten und natürlichsten hilft Sauerkraut-Saft. Die darin enthaltenen Milchsäurebakterien sind gut für die Darmflora und er enthält außerdem Vitamin C

Trink 3 x täglich ein Glas und das Problem erledigt sich

Antwort
von Schwoaze, 31

Achte darauf, dass Du genug trinkst. Das kann die Sache enorm erleichtern.

Antwort
von DschingisCan, 50

Habe zwar eher weniger Ahnung von dem Thema aber geh doch sonst einmal zur Apotheke und besorg die Abfuhrmittel ? Zu einer Notfall-Apotheke wenn du es zeitig nicht mehr schaffst, beschreibst Du dein Problem und ehm naja. Oder Du gehst Morgen oder Übermorgen mal zum Arzt, gesund kann das sicherlich nicht sein. Gute Besserung und viel Erfolg!

Kommentar von DschingisCan ,

Du kannst bei Notfall-Apotheken soweit ich weiß auch Anrufen und die bringen es Dir dann, schätze aber mit einem Aufpreis.

Antwort
von Exitussi, 42

Lactulose Saft aus der Apotheke holen, das hilft.  Auch eine örtliches Klistier in Zäpfchenform hilft. Gibt es nur in der Apotheke.

Kommentar von sugargetsofly ,

Apotheke hat zu, und keiner würde mich zur Notfall Apotheke fahren oder sonst was :/

Kommentar von Exitussi ,

Dann trink mal eine kleine Kanne lauwarmes Wasser . Das lockert etwas auf und kann auf keinen Fall schaden. Und dann noch eine. Die Flüssigkeit hilft, alles in Bewegung zu bringen.

Kommentar von Exitussi ,

und auch ein starker Kaffee wenn du ihn verträgst, hilft vielleicht

Antwort
von HannesRe, 21

Das sind dann bestimmt um die 7curix

Antwort
von rosenstrauss, 44

laß dir mal ne abführpille geben, dann hast du´s hinter dir

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten