Frage von Jerichmed, 84

Warum kaufen so viele bei McDonalds?

Wieso sind so viele von McDonalds begeistert, obwohl die nur schöne Bilder haben, die Burger in echt aber aussehen wie von der Wand gekratzt?

Und dann bekomme ich oft Gutscheine, wo man dann nur die Hälfte zahlen muss. Toll.

Checken die Leute nicht, dass der "halbe Preis" der Normale ist, und die Rabattgutscheine nur Verarsche?

Zudem muss man beim Kauf der Burger auch noch die ganze Werbung und das ganze Papier für diese Gutscheine mitbezahlen.

Machen sich die Leute drüber überhaupt keine Gedanken und sind so leicht manipulierbar?

Antwort
von Turbomann, 16

@ Jerichmed

Vielleicht weil es ihnen schmeckt, auch wenn es auf Dauer nicht gesund ist.

Warum die vielen Gutscheine, wo du zwei Burger zum Peis von einem bekommst?

Das machen andere Geschäfte auch. Großer Kosmetikshop verkauft auch als Aktion zwei Produkte zum Preis von einem. Dann kann man sich doch ausrechnen, was das Produkt in der Herstellung kostet, aber bei der Menge ist der Preis rentabel.

Ist doch normal, schließlich will man ja Kunden gewinnen und die Leute springen auf den Zug: Toll Gutscheine die man einlösen kann und dazu noch gewisse Sammlerobjekte mitnehmen..

Bei Internet - Gutscheinen die man durch Werbeumfragen bekommt da schreit keiner und fragt warum.

Na sicher sind viele Menschen manipulierbar und die Werbung hat die Verbraucher schon längst voll im Griff. Keiner kann sich davon ausnehmen, das er nicht mal das eine oder andere Produkt aus der Werbung ausprobiert hat.

Überlege dir mal, auf welche Produkte überhaupt, DU selber keine Mehrkosten bezahlst und mit welchen Produkten heute überhaupt noch k e i n e Werbungskosten, Mehrkosten draufgeschlagen werden?


Antwort
von landregen, 27

Warum die Leute bei McDonalds gern kaufen, kannst du wohl selbst beantworten, denn du bist ja als Kunde bestens informiert. Du hast deine Gründe, andere haben ihre.

Werbung und Verpackung und vieles mehr musst du überall bezahlen. Gutscheine bekommst du nicht überall.

Jeder muss und darf sich glücklicherweise selbst entscheiden, wo er kaufen und was er essen möchte, und niemand muss sich darür rechtfertigen.

Antwort
von TorDerSchatten, 8

Die Überschrift ist eine provokante Verallgemeinerung.

Ich und meine Familie gehen vielleicht einmal im Vierteljahr zu McDonalds. Uns schmecken die Sachen, und es ist dann auch irgendwie etwas besonderes und macht Spaß. Damit ist es dann auch wieder gut, bis zum nächsten Besuch. Die Gutscheine interessieren mich nicht.

Wenn ich jede Woche oder mehrmals die Woche hingehen würde, hätte ich sowohl ein gesundheitliches, als auch finanzielles Problem. Selbst aus frischen Zutaten kochen ist nämlich viel billiger.

Antwort
von bigftkiler, 47

McDonalds macht die Leute satt. Deutsche Bürger lieben amerikanisches fastFood und das am besten zu einem billigen Preis. Hier kann McDonalds punkten. Zudem sättigt es die Leute und auf Autofahrten ist es ein e der bequemsten Varianten an was zu essen zu kommen, in dem man schnell bei einem McDrive hält und sein Essen innerhalb von 5 Minuten hat.

Antwort
von stubenkuecken, 12

Machen sich die Leute drüber überhaupt keine Gedanken und sind so leicht manipulierbar?

Anscheinend machst Du dir keine Gedanken und lässt dich lieber von Stammtischweisheiten manipulieren. Werbung und Gutscheine erhöhen den Umsatz und die Kundenbindung. McDonald ist ein Franchise Unternehmen und die Restaurantbesitzer haben ein Anrecht auf die Werbung und PR durch die Zentrale.

Antwort
von Flimmervielfalt, 17

McDonalds hat ein werbewirksames Image auf das viele Leute reinfallen. Da nutzten auch die Regenwald Argumente der 80er oder Filme wie "Supersize me" nichts. Im Grunde hast du dir die Frage bereits selbst beantwortet.

Antwort
von Supidupidu, 14

Ehm, fangen wir so an:

Unsere Konsumgesellschaft, wie sie heute existiert, möchte alles so günstig wie möglich haben. Billig gewinnt (siehe alle möglichen Discounter - Kik, Lidl etc, die die kleinen Privatgeschäfte von der Bildfläche verdrängen).

Nach dem Motto "Geiz ist geil". Gibt ja auch nen Billigladen, der so heißt. Sprich, es wird nicht auf die Qualität der Produkte geachtet. Wer würde sonst bei McDonalds essen, wenn er auf die Quali achten würde? Ja die Bürger sind aus 100% Rind, aber nicht aus 100% RindFLEISCH. Heißt wird alles vom Rind kleingehackt und da reingemischt mmmh yummy.

Nun viele Menschen wissen das und was machen sie? Gehen trotzdem hin, weils schmeckt und billig ist ;) Da gabs doch letztens ne Umfrage: Wie finden Sie Billigfleisch? Bzw kaufen Sie das? - Antwort: Nein auf keinen Fall, man sollte immer auf die Qualität achten. Nur leider hatten befragte Personen gleich die günstigste Wurst im Einkaufswagen. Da fragt man sich auch, ob die Leute strohdoof oder strohdoof sind.

Daher brauchst du dich gar nicht wundern - zum Glück gibt es aber schon einige, die Umdenken und auf die Qualität, Herstellung, Haltung der Tiere achten.. 

Antwort
von switchii, 34

Trotzdem mag ich den Geschmack der Burger und kaufe deswegen auch weiter dort ein. Sorry falls du ein Problem damit hast.

Antwort
von turnmami, 24

Es kann doch jeder essen und einkaufen wo er will. Wenn du McDonalds nicht magst, dann geh eben nicht hin. Der Rest der Menschheit kann dir doch egal sein, oder?

Kommentar von Jerichmed ,

Ist es mir ja auch, und mein Bankkonto ist auch dicker als wenn ich deren Werbung bezahlen müsste :)

Kommentar von BoellerkeinBrot ,

ne, du, mein bankkonto ist trotzdem deutlich dicker als deins, du musst keine werbung bezahlen, ich zb keine miete

Antwort
von Psylinchen23, 17

Menschen sind in allem leicht Manipulierbar. Sie sehen was in Fernsehen und beim nächsten einkauf. Uhh das hab ich doch in der Werbung gesehen das muss ich haben. Unterbewusst speichert das Gehirn alles und so geht das. Mc Donalds ist einfach nur ein ekeliger Frass. Die ganzen Werbungen über Bio und wie toll das Fleisch doch sei ist alles Blödsinn gutes Fleisch schmeckt nicht nach Pape. Und wer es noch nicht weiß die Chicken Nuggets werden aus Babyküken gemacht. 

Antwort
von leaalvre, 14

Es geht schnell, das reicht den Meisten schon aus...

Antwort
von BoellerkeinBrot, 22

es schmeckt mir ganz gut und alle anderen lebensmittel werden ja auch nicht zum selbstkostenpreis vertrieben

fair trade und bio sachen sind hemmungslos überteuert und ich zahle dabei jede menge shice mit

Antwort
von LostSoul071, 7

Auf diese Schuhsohlen kann ich gerne verzichten. Ich gehe höchstens 3 mal im Jahr dahin.

Iss lieber zu Hause, du kannst auch Burger selber zubereiten. Etwas aufwändiger aber wenigstens weisst du was du isst.

Antwort
von nordseekrabbe46, 9

weil die schnell zunehmen wollen

Antwort
von PyroBuster, 18

Ich schätze, McDonalds ist so beliebt wegen diesen Kinderbeschäftigungen dort wo man als Elternteil sein Kind lassen kann während der Wartezeit. Außerdem ist es billig, viele finden es lecker und es geht schnell.

Antwort
von chemikant2, 12

Anscheinend schon als kind haben es alle toll gefunden wegen den "gratis" spielzeug aber jetzt sind immernoch einige in einer traumwelt wenn sie mces sehen

Antwort
von NiemalsNie, 20

Weils satt macht und schmeckt.

Kommentar von aribaole ,

Satt aber nur für kurze Zeit. ... Leider!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten