Frage von Nicolaceline, 23

warum kann mein Kaninchen seine hinterläufe nicht mehr bewegen?

8ich habe 3 kaninchen) als ich gerade raus ging sah ich meine zwei kastrierten rammler im garten herum hoppeln also außerhalb ihres Käfigs und daneben meinen Kater ich hab die beiden gleich eingefangen und zurück in ihren Stall gebracht meine Häsin hab ich ihm Gebüsch aufgefunden sie lag dort hat sich nicht bewegt und ihr Mund war total nass ich vermute das mein Kater sie erwischt hat was genau passiert ist weiß ich leider nicht aber sie kann ihre hinterläufer nicht mehr bewegen und liegt nur noch rum ;( (sie ist 2 1/2 jahre alt) ich weiß nicht was ich jz machen soll

Expertenantwort
von monara1988, Community-Experte für Kaninchen, 11

Hi,

Du musst so schnell es geht zum Tierarzt fahren! Wenn Du kein Auto hast, frag Nachbarn, Freunde, Bekannte oder ruf ein Taxi!

Wieder ein Tier das leiden muss, weil es unkorrekt gehalten wurde... -.-

Ich hoffe es überlebt, und, es animiert Dich sie besser und sicherer zu halten:
Kaninchen brauchen in Außenhaltung ein Gehege das je Tier mind. 3qm groß ist, rund-um-die-Uhr, und komplett ein-und-ausbruchtsicher gebaut ist!

Alles zu Kaninchen, auch zur Außenhaltung und Tips zur Absicherung, findest Du hier:

Alles Gute

Antwort
von DancePrinces, 11

Fahr bitte direkt zum Tierarzt!
Leben deine kaninchen den im Käfig? Wen ja bitte informiere dich über artgerechte Haltung wen sie nicht im Käfig leben dann vergesse den letzten satzt einfaxh:)

Antwort
von MeinGliedjuckt, 20

zum tierarzt fahren?

Kommentar von Nicolaceline ,

würde ich ja gerne aber ich bin alleine zuhause und ich kann noch kein Auto fahren aber ich glaube ich rufe dort am besten mal an dann weiß ich vielleicht besser bescheid. danke 

Kommentar von HomerSimpson3 ,

Dann schaue im Internet, ob es in deiner Stadt einen Notdienst mit Hausbesuch gibt!

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten