Frage von ls14fan, 29

Warum kann mein Huawei y 625 keine Cds die ich vom Windows Mediaplayer kopierthabe wiedergeben?

Antwort
von SebTM, 19

Hallo,

die Dateien auf gekauften Audio-CDs liegen in den meisten Fällen im "WAV"-Format vor. Windows hat Standardmäßig die Codecs (eine Art Treiber für Musikformate) dabei bzw. der Windows Media Player ruft diese aus dem Internet ab. Dieses Format ist nicht mehr zeitgemäß (Generation MP3) und eine einzelne Musikdatei nimmt im WAV-Format deutlich mehr Speicherplatz in Anspruch wie als MP3 - daher unterstützen die meisten Handys dieses nicht.

Mit einem sog. CD-Ripper kannst du CDs einlesen, die Titel hinterlegen und zu MP3s konvertieren. Ein Beispiel für ein solches Programm wäre dieses: http://www.chip.de/downloads/CDex_12997142.html

Alternativ dazu (da viel Arbeit - je nach Anzahl der CDs) kann ich dir nur ein "Musik-Abo" wie Deezer, Spotify etc. ans Herz legen. Ich nutze diese Dienste schon seit kurz nachdem Sie entstanden sind und es ist echt angenehmer so. Wichtig ist nur: Playlisten abonnieren / erstellen und die Lieder wenn du mit einem WLAN-Netzwerk verbunden bist herunterladen, sonst ist das Datenvolumen eines Monats sehr schnell aufgebraucht.

Gruß,
SebTM

Kommentar von ls14fan ,

Würde auch ein MP3 Converter helfen?

Kommentar von SebTM ,

Ja, ein CD-Ripper ist nichts anderes als ein MP3-Converter der von Format X (in deinem Fall vermutlich WAV) zu MP3 Konvertiert.

Antwort
von OCube, 20

Wahrscheinlich weil du sie wortwörtlich "Kopiert" hast? Was haben die Kopierten Dateien für eine Größe?

Kommentar von ls14fan ,

36,3 MB

Antwort
von ls14fan, 10

Welchen MP3 Converter würdet ihr mir empfehlen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten