Warum kann man nicht das innere von einem Brötchen wieder in den Ofen rein tun und daraus wird wieder ein Brötchen machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du es in den Tiefkühler legst für ne Stunde, dann für 1.5 Minuten in die Mikrowelle kannst du es wieder aufbacken! Habs schon ausprobiert :D Funktioniert !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso? Kannste doch. Wird halt ein sehr kleines Brötchen ;-)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil das rötchen ja schon fertig ist und nicht im gewöhnlichem teig in dem man das brötchen macht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hope124
18.03.2016, 23:09

Aber der Teig ist doch trotzdem das selbe. 😕

0

Was möchtest Du wissen?