Frage von AnnastaNe, 81

Warum kann man jemanden nicht vergessen, obwohl man es möchte?

Bitte liest es euch durch, auch wenn es lang ist !:(

Ich bin 16 Jahre alt und möchte mich auf die Schule konzentrieren, aber habe mich neben bei verliebt.

Das Problem ist eher, dass der Junge in meiner Klasse ist und manchmal nett und manchmal eben auch gemein zu mir ist.

Dieses Gemeine ist seine Art, (er macht es bei allem, ohne es böse zu meinen) aber ich stehe garnicht auf solche Menschen. Ja, Späße sind okey; aber es kann auch sehr verletzlich sein.

Nein, ich bin nicht nur wegen seinem Aussehen interessiert, sondern weil er wirklich sehr intelligent ist. Er hat die gleichen Interessen und kann aber auch sehr aufmunternt und weich zu einem sein.

Er wird auch oft eifersüchtig, was mich noch mehr in dieses verliebt sein reinrutschen lässt. Ich merke es ihm immer an, weil er immer so tut als wäre alles okey, aber er mich nicht lange angucken kann und rot wird.(Beweis für seine Interesse)

Ich weiß auch, dass ich Chancen haben könnte.

Wie kann ich mich ablenken und warum steh ich trotzdem auf ihn, auch wenn ich weiß, dass ich Chancen hätte? (Man sagt ja immer: man will immer das, was man nicht haben kann)

Antwort
von lamyde, 28

Also ich glaube, wenn du richtig verliebt bist, dann ist das einfach so und dann hört das sicher nicht auf, weil du Chancen bei ihm hast! Also grob sagt man ja, dass man wirklich verliebt ist, wenn dieses Gefühl länger als vier Monate andauert. Ich bin gerade so ziemlich in der Gleichen Situation, der gleiche Typ Mensch wie bei dir, bloß das der Junge um den es geht extrem verwirrend ist (das sagen auch wirklich viele andere), was das Ganze ein bisschen schwieriger macht. Das ist auch der Grund, weshalb ich schon eine ganze Weile in dieser Situation bin und ich mir irgentwann dachte: Gut es nützt nichts, das macht mich schon viel zu lange fertig, ich versuch das einfach aus meinem Kopf zu bekommen! Naja das ist leichter gesagt als getan und es hat bei mir bis jetzt nicht funktioniert. Das ist einfach eine sche*ß Situation. Das Einzige was ich dir ratem kann ist Ablenkung, auch wenn das immer nur für kurze Zeit hilft und bei mir gerade auch nicht wirklich, aber es noch die Effektivste Möglichkeit! Vielleicht kommt ja wirklich irgentwann der Zeitpunkt, an dem du ihn doch aus dem Kopf bekommen kannst, scheinbar hat es ja auch bei anderen funktioniert!

Kommentar von AnnastaNe ,

Mein Schwarm ist auch total verwirrend !! Das bringt so ein Karusell von Gefühlen zu stande.

Kommentar von lamyde ,

ohja das kenne ich einfach zu gut und das ist es auch, was einen total fertig macht!

Antwort
von DesThatguFr, 26

Also aus meiner Sicht: Wenn du Interesse an ihm hast und ihn magst und du denkst, dass er dich auch mag, warum vermeidest du ihn dann? Du denkst ja sowieso an ihm oft, denk ich mal :D. Versuch doch dich mit ihm besser zu befreunden und vielleicht ist es dann alles sogar einfacher. Er kann dir ja dann auch schulisch weiterhelfen, wenn er gebildet ist und vielleicht machs du es dir auch einfacher dadurch. Zur Info, dieses gemein sein, kann auch ein Zeichen sein, dass er an dich interessiert ist ( keine Ahnung was für Art von Späße du meinst ). Aber wenn du ihm keine Chance geben willst, muss du ihn einfach vergessen und ihn ignorieren. Das ist die einzigste Möglichkeit ihm zu zeigen, dass du an ihm nicht interessiert bist. Dennoch wie schon erwähnt würde ich es mal lieber alles nochmal überdenken... hoffe ich konnte weiterhelfen LG #D ;)

Kommentar von AnnastaNe ,

Er afft mir oft nach. Das hat er bis jetzt aber nur bei mir und ich verstehe es nicht.


Ich weiß auch, dass er kein guter Freund sein würde, aber die Gefühle gehen nicht weg.

Kommentar von DesThatguFr ,

mmhh okey, wenn du ihn vergessen willst, dann lenke dich einfach ab. Schau ihn nicht mehr in der Schule an oder wenn er wieder seine Aufmerksamkeit zeigen will, dann ignoriere ihn. Die Gefühle bauen sich von selber ab, wenn du es wirklich selber willst. Wenn du aber an ihm ständig denkst, wird sich da leider nix ändern, es sei den es passiert etwas, wo du ihn danach hasst oderso. Viel Glück auf jeden Fall :)

Antwort
von annajosie, 20

Hey ;)

Ich kann dein Problem total verstehen weil ich selber in der Situation bin. Wenn du "auf ihn stehst" oder anders gesagt Gefühle für ihn hast, kannst du dich schwer ablenken. Dein Kopf, bzw. deine Psyche hat sozusagen keine Lust darauf, sich abzulenken, allerdings kannst du deine Gedanken mehr oder weniger Verarschen. Um mehr für die Schule zutun, denkst du dir einfach, du beteiligst dich am Unterricht, machst die Hausaufgaben sorgfältig und Lernst UM IHM zu gefallen. Wirklich vergessen oder überspielen kannst  du Gefühle nicht, auch wenn es nur wenige und ungewollte Gefühle sind. :D

Ich hoffe ich habs richtig verstanden,

LG :)

Antwort
von Tryhardteen, 35

Dann näher dich oder lass es.

Mach das nicht Monatelang... der einzige Tipp den ich dir geben kann

Kommentar von AnnastaNe ,

Das sind schon 5 Monate und es stört mich, aber ich sehe ihn immer und alles kommt hoch.

Antwort
von raffalol, 29

Wahrscheinlich wird es dir nicht aus dem kopf gehen,versuch dich einfach abzulenken :)

Kommentar von AnnastaNe ,

Das ist ja das. Ich möchte wissen, wie ich mich ablenken könnte !:(

Kommentar von raffalol ,

.....zum Beispiel treff dich mit Freunden/innen,sprech mit ihnen über lustige sachen u.s.w.

Kommentar von AnnastaNe ,

Ich bin dann immer schlecht gelaunt.

Kommentar von raffalol ,

oh,dann weiß ich auch nicht :(

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community