Warum kann man folgende Funktionen nicht mit einer Normalparabel Schablone Zeichen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wegen der Vorzahlen ist die erste Parabel um das Vierfache, die zweite um das Fünffache gestreckt und nach unten gedreht. Die Schablone kannst du nur benutzen, wenn dieser Faktor gleich 1 ist (also gar nicht hingeschrieben wird).

Z.B.:   
1.  h(x)= (x-1)² -7
2.  k(x)= -x²

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil die normale Parabel x^2 ist
Deine Funktionen sind verschoben und gestaucht/gestreckt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WiihatMii
20.11.2016, 21:22

Verschiebungen wären egal, aber Stauchungen und Streckungen quadratischer Funktionen machen die Parabelschablone unbrauchbar. Zeichne es doch einfach mal, indem du ne Wertetabelle machst und die Punkte verbindest. Dann wirst du das schon sehen.

0
Kommentar von chakaalpaka
20.11.2016, 21:23

wie meinst du den letzten satz

0
Kommentar von skyscraper91
20.11.2016, 21:26

Ich kann mich nur anschließen. Mal es auf. Einmal x^2 dann noch 5x^2 und 0,5x^2
Dann siehst du sehr schnell was passiert und was mit strecken und stauchen gemeint ist

0

Was möchtest Du wissen?