Frage von T1011, 42

Warum kann man ein Tiefbiss ab 18 Jahren nur mit einer OP behandeln?

Ich hatte letztens beim Zahnarzt eine Kontrolluntersuchung und da wurde Festgestellt das ich ein Tiefbiss habe. Das Problem ist ich bin fast 18 und der Zahnarzt meinte das man das nur mit einer OP Behandeln kann,aber die OP ist erst mit 21,weil da der Kiefer ausgewachsen ist. Meine Frage wäre jetzt warum kann man das nicht mit einer Zahnspange behandeln wenn der Kiefer erst mit 21 ausgewachsen ist ? Man muss ja vor der OP auch eine Zahnspange tragen,also warum kann man es nicht in der Zeit probieren mit der Zahnspange zu behandeln und wenn es nicht klappt die OP zu machen ?

Antwort
von mariontheresa, 24

Ich würde an deiner Stelle zu einem Kieferorthopäden gehen und mich beraten lassen. Ich hatte mit Anfang 30 (wieder) eine Zahnlücke und einen tiefen Biss. Habe 2 Jahre eine feste Zahnspange getragen und alles ist bis heute gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community