Warum kann man cos(3x-pi) zu −cos(3x) umformen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

weil der cosinus ( wie auch der sinus) im Bogenmaß angegeben werden und dort gilt: 360° = 2 *Pi, jeweils nach 360° (2 Pi) wiederholen sich die Werte, das sollte deine Frage beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fluktuation23
23.05.2016, 19:08

Weil ein halbes intervall eine spiegelung entlang der x-Achse bedeutet kann man also einfach ein - davor setzen? Ja gut darauf muss man ersmal kommen

1

Was möchtest Du wissen?