Frage von Mrlike331, 29

Warum kann ich Windows 7 nicht auf einer Festplatte installieren?

Hallo ich habe folgendes Problem:

Ich habe Windows 10, leider ist 1 Monat schon rum weswegen ich die Rollback Funktion von meinem Betriebssystem auf Windows 7 nicht mehr nutzen kann... Ich habe mit dem "Windows 7 USB/DVD Download Tool" (Vom Microsoft Store ...Steht zumindest im Programm / sollte jedem bekannt sein der schon mal sein Betriebssystem wechselte) versucht das W7 auf meine externe Festplatte zu bekommen (55,8 GB -> nicht die neuste) ... leider Steht immer auch wenn ich meine KOMPLETT leere und FORMATIERTE ext. Festplatte anschließe immer noch "No compatible USB device detected" in dem Kästchen (Siehe Bild) wo ich ein "USB-Device" auswählen soll... Kann mir bitte jemand helfen?? Danke :3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Roderic, Community-Experte für Windows 7, 20

Da steht: removable USB device.

auf deutsch ein Wechseldatenträger. Deine Festplatte hat aber einen Masterbootrecord und wird deshalb von Windows nicht als Wechseldatenträger eingebunden sondern als "lokales Laufwerk".

Deswegen akzeptiert das USB DownLoad Tool die Festplatte nicht.

Du wirst doch wohl noch irgendwo einen 4GB großen USB Stick rumliegen haben ;-)

Nimm den.

Mit Linux hat die Geschichte gar nichts zu tun, damit brauchst du nicht kommen.

Kommentar von Mrlike331 ,

Vielen Dank für deine hilfreiche Antwort ... :) 

Antwort
von Jensen1970, 13

Probiere einen anderen USB Eingang nicht alle sind Boot fähig und du musst Windows 7 neu kaufen

Antwort
von Gomze, 29

Das heißt dass diesee USB nicht für ein Betriebssystem geschaffen worden ist

Kommentar von Mrlike331 ,

Liegt das eventuell daran das die zu alt ist? O_o

Kommentar von Gomze ,

Das weiß ich nicht...versuch mal Linux drauf zu hauen..wenn das geht, geht nur Windows nicut

Kommentar von Mrlike331 ,

Alles Klar Danke für die Hilfe 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community