Warum kann ich trotz guter Ernährung und viel Sport nicht abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du scheinst ja schon eine wahre Sportskanone geworden zu sein, die sich zudem auch noch gesund ernährt. Toll! Du machst das schon richtig. Viel Ausdauertraining, um überschüssiges Fett zu verbrennen, Krafttraining, um den Körper gezielt zu stabilisieren und gesunde Ernährung um den Körper ausreichend mit Nährstoffen zu versorgen.

Da gebe ich MiilkaWay allerdings Recht: Wenn du besonders am Bauch abnehmen möchtest, dann solltest du dich in deinem Krafttraining auch auf diese Körperregion konzentrieren (zum Ausgleich dann auch den Rücken stärken), auch wenn Bauübungen am gemeinsten sind;-). Und an alle Regionen am Bauch denken, die oberen, unteren und seitlichen Muskeln.

Ich kenne Leute, die einen Marathon nach dem anderen laufen und trotzdem ein kleines Bäuchlein vor sich her schieben. Habe mich auch immer gefragt, wie das sein kann.

Jeder Körper hat andere Lieblingsstellen um sein Fett für schlechte Zeiten zu lagern. Und dort sitzt es hartnäckig und man braucht ganz schön viel Ausdauer und Geduld, es dort wegzubekommen. Oder man freundet sich damit an ;-).

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir mal den YouTube Kanal Veronica Gerritzen an.
Sie macht sehr viele Bauch Videos und gestern hat sie ein echt gutes 15 min. Bauchworkout hochgeladen. Ich habe in 4 Monaten meinen Bauchspeck verloren und ein leichtes sixpack bekommen durch ihre Workouts

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf das Essen an und wann du es zu dir nimmst muss zum Training passen und abgestimmt sein. 

Bei dir 50% Kohlenhydrate 30% Eiweiß 20% fett am Tag. 

Abends aber sehr wenig bis garkeine Kohlenhydrate. 

So wie du es beschreibst mit der Zunahme und des bleibenden Bauches isst du eventuell Zuviele Kohlenhydrate und Zuviel kcal und trainierst darum auf Masse... 

Ich schätze du müsstest so 1500-1800kcal am Tag zu dir nehmen(kenne deine genauen Werte nicht) 

Um in der Defi Phase deinen Körperfettanteil zu senken. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstens bist du im Normalgewicht und musst nicht abnehmen, und zweitens spinnt wahrscheinlich dein Stoffwechsel, weil du wohl zu wenig und nicht ausgewogen isst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann doch nicht dein ernst sein bei dem Fliegengewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?