Frage von ZzBlackDesire, 54

Warum kann ich nicht selber in der Schule anrufen dass ich krank bint?

War heute beim Arzt und er hat mir eine Entschuldigung für morgen gegeben, dass ich nicht in die Schule kommen kann. Ich habe starke Halsschmerzen und sobald ich an die frische Luft gehe, wird es unerträglich. Meine Eltern denken ich spiele es ihnen vor und wollen morgen nicht anrufen. Da ich in Bayern lebe und hier so strenge Schulregeln sind, kann ich nicht selber anrufen, da ich noch nicht 18 bin. Aber wenn ich morgen nicht anrufe, dann kommt die Polizei bei mir vorbei. Soll ich es einfach darauf ankommen lassen?

Antwort
von Hermineron, 28

Würde ich nicht

In Bayern ist es wirklich sehr streng.
Lass dich doch abholen nach der 1,2 Stunde
Dann wissen deine Eltern dass du wirklich krank bist
Gute Besserung :)

Antwort
von whitenerd, 30

Also lieber nicht drauf ankommen lassen.

Deine Eltern sehen ja das du krank bist, kannst du deine Eltern nicht bitten für dich anzurufen?

Antwort
von linamariez, 22

Lass es drauf ankommen wenn die Polizei kommt - du hast ein Attest du kannst nichts dafür das deine Eltern nicht Anrufen oder du fragst bekannte (Tante, Onkel, Oma, etc..)

Antwort
von Leisewolke, 23

lass es drauf ankommen, du hast ja ein Attest. Und wegen deiner starken Halsschmerzen kannst du eben nicht sprechen.

Antwort
von Rendric, 23

Krankgeschrieben ist krankgeschrieben.

Antwort
von Sanja2, 15

Wenn dann schon die Polizei kommt, dann warst du ja schon öfter unentschuldigt nicht da.

Kommentar von ZzBlackDesire ,

Nein, wir haben aber so einen Rektor, der ruft dann Polizei an, damit sie schauen ob irgendwas passiert ist, die Schule weiß sonst nicht wo ich bin.

Antwort
von spugy2, 20

Weil du einen sog. Vormund hast. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten