Frage von Diego100, 53

Warum kann ich nicht abnehmen bzw seh kein erfolg?

Hallo zusammen, Ich möchste an den beinen (bzw überall aber beine haben es nötiger) abnehmen und führe deshalb seit gut 3 wochen ein diät (low carb ), um zu gucken wv kohlenhydrate fett eiweiss und kalorien ich zuhneme. Laut de app darf ich nur 170g KH 110g eiweiss 60g fett und 1500 kalorien, ich war immer drunter mit dem KH fett, eiweis wae hoch natürlich und kalorien waren immer verschieden manchmal 700 zu wenig manchmal 400 manchmal 100. Ja, hier kommt der hacken, ich fühle mich so als ob ich zuhneme an den beinen bzw garnicht abnehme. Warum ist das so, habt ihr tipps??? Sollte ich die app lassen??? Oder?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Flammifera, 22

Hey :)

Wenn du schon mit so einer App arbeitest, dann versuche auch, dich daran zu halten. Die rechnet ja schon aus, wieviel du darfst - dann nochmal weniger zu essen ist sehr ungesund und schädlich für den Körper!

Hast du dich denn in der Zeit mal gewogen, ob du wirklich zugenommen hast oder ist es nur eine Vermutung?

Wenn du nicht mit der App zurecht kommst, kann ich dir nur empfehlen, dich professionell und individuell beraten zu lassen, damit du bei Fragen und Problemen immer einen Ansprechpartner hast.

LG

Kommentar von Diego100 ,

Ja also ich fühle mich dicker, habe aber nicht zugenommen.

Kommentar von Flammifera ,

Nun gut, also würde ich vermuten, dass es einfach nur deine Ungeduld ist, endlich ein Ergebnis sehen zu wollen - und das wirst du irgendwann sehen, nur geht gesundes Abnehmen eher langsam. Also nur Geduld. Versuch vielleicht mal auf Fotos deine Fortschritte festzuhalten, da sieht man es meistens deutlicher.

Du musst aber bitte auf jeden Fall darauf achten, dass du dich an die vorgegebenen Kalorien hälst, auch wenn dir noch weniger noch besser erscheint, sonst kommst du schnell unter deinen Grundbedarf, was schädlich für grundlegende Körperfunktionen ist.

Antwort
von Deichnixe, 21

Nur Diät hilft meist nicht. Stell die Ernährung um und treibe Sport, bewege dich viel, fahr Rad,  geh schwimmen.......Außerdem hat das abnehmen mit deinem eigenen Grundumsatz zu tun.

Kommentar von Diego100 ,

Joggen natürlich auch, gehe zum Fitnessstudio 3 mal in der woche 25 min lang 4 30sek sprinten, mein grundumaatz berägt 3100 kcal

Kommentar von Deichnixe ,

Da bist du auf dem richtigen Weg.Dann brauchst du halt noch etwas Geduld, nicht den Mut verlieren! Ernährungsumstellung ist aber langfristig gesünder und dadurch erfolgreicher.

Kommentar von Diego100 ,

Sry, grundumsatz 1929kcal

Antwort
von Bobby66, 27

hmm  vielleicht Bewegung einplanen, das bringt oft viel mehr - bzw. unterstützt besser - also nur Diät zu machen.  Eine App ist wohl kein optimaler Ernährungsberater, da Programmierer im Normalfall aus einem anderen Fachbereich kommen. 

Laufen, Joggen, Schwimmen ... und dann darf man auch mal was leckeres essen.

Kommentar von Diego100 ,

Joggen natürlich auch, gehe zum Fitnessstudio 3 mal in der woche 25 min lang 4 30sek sprinten

Antwort
von RubberDuck1972, 5

Hast du dich mal vorher und jetzt nach drei Wochen gewogen?

Leider kann man sich nicht aussuchen, wo man abnimmt. Wenn die Propotionen von Haus aus bissel ungünstig verteilt sind, sieht man´s nach dem Abnehmen nur weniger.

Vielleicht sind 3 Wochen auch noch zu Wenig, um schon was sagen zu können.

Frag´ mal deinen Arzt.

Antwort
von xFitnessLife, 20

"Manchmal 700 zu wenig". Bedeutet also du hast 800 Kalorien über den Tag zu dir genommen? Ich würde erstmal deinen Kalorienbedarf richtig auswerten lassen, einen Deutschkurs besuchen und dann versuchen unter dem Bedarf zu liegen. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community