Frage von eufemia20, 120

Warum kann ich nach dem Horrorfilm nicht schlafen?

Ich liege wenn ich um 12 nachts Bett gehe immer 2 Stunden wach weil ich unbegründet zu munter bin und heute meinte ich es kommt mal was rechtes mit dem Film Boot Camp. Jetzt kann ich gar nicht schlafen weil mir der Film zu grausam war. Dort wurden Jugendliche von den anderen Jugendlichen oder Betreuern misshandelt und verprügelt wenn sie zu langsam arbeiteten oder ihre Fehler nicht Beichten wollten. Mir war es auch zu grausam wie ein Mädchen von einem Betreuer vergewaltigt wurde als sie essen klaute und als die Haupt Darstellerin mit ihrem Freund Fliehen wollte und der Betreuer von dem Camp folgte ihnen und nahm sie wieder mit nachdem er sie zusammen geschlagen hatte und als die 2 im Camp zurück waren wurden sie eingesperrt und verprügelt und ganz elend beleidigt.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 49

Hallo! Es ist immer der Kopf de zur Ruhe kommen muss wenn man einschlafen will. Lass vorher diese Filme, alles Gute. 

Antwort
von ceevee, 42

Wenn du erst um 2 Uhr nachts einschläfst, dann hast du noch andere Probleme und davon mal abgesehen: wenn du den Film nicht verträgst, dir die fiktiven und erfundenen Inhalte zu Nahe gehen, dann mach den Fernseher doch einfach aus und leg dich schlafen... oder lieg einfach im Bett rum... oder mach sonst irgendwas anderes...

Antwort
von Namenlos1996, 42

Der Film is ja nicht so schlimm und wenn es dir zu grausam ist warum machst dus dann nicht aus?!? Klar kannst du nicht schlafen wenn deine Gedanken da rumkreisen.

Antwort
von ghasib, 61

Jetzt mal ehrlich warum hast du das fertig gesehen? Ich hätte woanders hingeschalten

Antwort
von MarcusAurelius1, 40

Hab ich auch mitbekommen, dass der lief :D, aber der Film Triangle danach ist wohl wirklich schlimmer!!

Ich schau mir sowas nicht mehr an.

Ist doch klar, dass Dich Thriller, Horrorfilme und andere aufwühlen?? Die meisten abgestumpften Menschen gehen danach einfach schlafen, weil sie eh nicht viel merken.

Gefühlvolle, sensible Menschen dagegen denken und fühlen viel mehr nach so einem Film. Deswegen schau ich sowas nicht mehr.

Geht ja schnell wieder vorbei.

Für die Zukunft sowas einfach wegschalten und überlegter fernsehen!

Kommentar von ceevee ,

Du hast noch vergessen zu erwähnen, dass die "abgestumpften Menschen" am besten an die frische Luft zum spazieren gehen, Mandelbäumchen pflanzen oder in eine Therapie gehen sollten. Dann hätten wir auch hier wieder alle haltlosen Klischees zusammen.

Antwort
von MarcusAurelius1, 34

Als wenn ihr hier alle noch nie einen Film zu Ende geschaut habt, der euch nicht zu gruselig wurde. Tut mal nicht so!

Kommentar von ghasib ,

Hab ich aber. Wenn es mich gleich zu Anfang graust dann schau ich nicht weiter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community