Frage von b962662, 36

Warum kann ich mir über VPN (Hotspot Shield) keine Videos von diversen deutschen Channels anschauen?

Wenn ich mir z.B. über den Netzkino-Channel Videos anschauen möchte, erhalte ich die Nachricht, dass dieses Video in meinem Land (also in dem Fall dann ein anderes Land) nicht verfügbar sei. Wenn ich aber daraufhin als Exit-Node "Deutschland" einstelle, kann ich das Video dennoch nicht schauen. Woran liegt das? Ich nutze Hotspot Shield.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Harlech, 29

Die Anbieter filtern Hot-Spot IP Adressen aus.

Wenn du mit einer IP daherkommst die zu einem HotSpot Dienst gehört, wupps wird se gesperrt.

Es werden gerne Marken und Lizenzrechtliche Gründe dafür angegeben.

Das ging die letzten Tage auch durch die Nachrichten.

http://www.golem.de/news/geoblocking-netflix-blockiert-auch-vpns-in-deutschland-...

Kommentar von b962662 ,

Ah ok, das habe ich nicht mitbekommen. Gibt es sinnvolle Alternativen?

Antwort
von djadxxl, 21

versuchs mal mit cyberghost free.

könnte gehen...musst halt bisschen auf die verbindung warten bei free...

Kommentar von b962662 ,

Wie oben geschrieben wurde, scheinen wohl generell die gängigen IPs aus den Programmen wie Hotspot Shield gesperrt zu werden. Das gilt (wahrscheinlich) dann auch für Programme wie Cyberghost.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community