Frage von Fabian2800, 125

Warum kann ich meinen Bart fühlen, aber nicht sehen?

Hey Leute, Ich bin 20 Jahre alt und mir wächst immer noch kein richtiger Bart, außer über der Oberlippe und unterm Kinn am Hals. Mittlerweile ist es aber so, dass ich, vor allem so 1 bis 2 Tage nach der Rasur, auch an den Seiten usw festere Barthaare spüre, also welche sich genauso anfühlen, wie die unter Kinn oder über den Lippen. Allerdings, wenn ich diese ein paar tage wachsen lasse und man den Rest schon richtig sieht, sieht es an den Seiten usw. immer noch so aus, als wenn ich dort kein einziges Haar hätte. Woran kann das liegen? Es ist erst seit ein paar Wochen so, kann es sein, dass es jetzt doch erst richtig mit dem Bartwuchs anfängt? Und was kann ich tun um zu unterstützen, dass es weiter in diese Richtung geht? Kommt Bitte nicht mit solchen antworten wie "sei doch froh dass dir kein Bart wächst, der stört nur", weil es bat irgendwie an meinem Ego, dass mir immer noch kein Bart wächst und ich rasiere mich lieber jeden Tag, als keinen Bart zu haben.

Antwort
von Fabian2800, 125

Habe vergessen, dass mein Vater und meine Großväter zu dieser Zeit beide schon normalen Bartwuchs hatten.

Kommentar von icke01 ,

Dann gehst Du vielleicht eher nach den Genen Deiner Mutters Seite. 

Bei sehr blonden Haaren sieht man oft auch lange nichts.

Kommentar von Fabian2800 ,

Der Vater und der Großvater meine Mutter hatten zu dieser Zeit, auch schon normalen Bartwuchs. 

Das komische daran ist außerdem, dass ich garnicht blond bin, ich war nur bis ich 6 war weißblond, habe aber jetzt ziemlich dunkle Haare. Auch ein Teil meiner Barthaare ist sehr dunkel nur halt an den Seiten und Koteletten und zwischen Unterlippe und kinn nicht, da sind sowieso sehr wenig, bis keine Haare zu spüren.

Kommentar von icke01 ,

Ach, Fabian...

Es ist nun mal so, der eine hat früh eine Glatze, der andere eine Ganzkörperbehaarung, die er nicht möchte...der eine muss sich zwei Mal am Tag rasieren, der andere kaum ein Mal die Woche.. 

Nimm es, wie es ist, das ist sowieso nicht zu ändern. 

Wenn sonst alles gesund ist, sollte das Deine geringste Sorge sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten