Frage von Junkpilepunk, 42

Warum kann ich keineHeader Dateien in Geany inkludieren?

Ich habe auf meinem Linuxsystem Geany installiert, und als ich ein Testprogramm in c geschrieben habe, bekam ich eine Fehlermeldung, das er den entsprechenden Header nicht finden konnte. auf meinem anderen Rechner ging das ohne Probleme. ich hoffe einer von euch kennt eine lösung. Anbei die übersicht in Geany und hier noch der Programmcode(einfach nur ein standard hallowelt programm.)

   #include <stdio.h>

    int main(void)
    {
        printf("hallo welt");
        getchar();
        return 0;
    }
Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von guenterhalt, Community-Experte für Linux, 16

entweder du hast

owohl man es nicht erkennen kann, vielleicht doch ein falsches Zeichen am Ende von

#include <stdio.h> 

So etwas kann passieren, wenn man die Datei mit Windows geschrieben hat.

Hast du schon mal gesucht, ob es die wirklich nicht gibt?

 find / -name stdio.h 

Die sollte unter /usr/include/stdio.h
zu finden sein.

Hast du die betreffende Datei schon mal mit gcc oder c++ im Terminal kompiliert?
Das Binary heißt dabei a.out .

Bei mir ( mit openSuSE-Linux 13.2 ) funktioniert dein Beispiel.

Kommentar von Junkpilepunk ,

Danke :D die Installation von Geany hat so oft Problemlos geklappt, dass ich dachte es wäre ein Konfigurationsproblem.

Die Header lagen tatsächlich in einem anderen Ordner.

Danke für die Hilfe.

Antwort
von 3v1lH4x0R, 18

Welchen Compiler verwendet Geany denn? Einen eigenen? Falls ja ist dieser wahrscheinlich falsch konfiguriert oder in den Geany Einstellungen ist was falsch. Einfach mal schnell durchgucken und dann korrigieren.

Kommentar von Junkpilepunk ,

Also der befehl der zum Kompilieren ausgeführt wird ist gcc -Wall -c "%f" also dann ist der Compiler wohl gcc. Ich weiß nicht was ich umstellen sollte, ausser evtl den entsprechenden Befehl.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten