Frage von fewer12, 13

Warum kann ich keine updates für antivierenprogramme machen?

Hey mein problem ist das ich keine updates mehr für antivieren programme machen kann.Ich hatte vor kurzem einen Virus auf meinem pc den ich dann mit Mühe runetrbekommen hab.Dieser Virus hieß "hosts" zumindest hat das Zonealarm gesagt und andere antivierenprogramme auch.Mittlerweile wird die Datei vo Windows nicht mehr ausgeführt aber nun habe ich diese datei nicht mehr und ich frage mich ob das das Problem mit den Updates macht.Kennt sich da wer sehr gut aus? Danke für alle Antworten :)

Antwort
von chanfan, 6

Ich würde sagen, das du den nicht entfernen konntest. Zumindest der entstandene Schaden ist noch vorhanden.

Siehe dein Problem mit dem Updates.

Du wirst dein System neu aufsetzen müssen. Alles andere dürfte Zeitverschwendung und unsicher sein.

Antwort
von muckel3302, 2

Es wäre gut zu wissen, wie du das Ding entfernt hast. Ansonsten schließe ich mich voll der Meinung von @chanfan an. Das Neuaufsetzen wäre sicher die beste Lösung, versuchen kann man aber noch einen Check mit Malwarebytes. Dieses installieren (am Ende der Installation das Häkchen für die Testversion rausnehmen), updaten, Internet trennnen und deinen Standardvirenscanner vorübergehend deaktivieren, benutzerdefinierten Suchlauf starten (alle Suchoptionen anhaken und deine Laufwerke wählen), Funde löschen und PC neu starten. Bei Funden das Ganze nochmal im abgesicherten Modus wiederholen. http://www.heise.de/download/malwarebytes-anti-malware.html


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten