Warum kann ich in letzter Zeit nie sofort einschlafen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Das Problem hast Du schon erkannt : Der Kopf und auch nur über den Kopf zu lösen.  Denke Dich in den Schlaf über eine positive Geschichte. Du bist ein Held, ein besonderer Sportler, Superstar oder Model, rettest für Dich wichtige Menschen oder gleich die gesamte Menschheit. Du bist unschlagbar, 100 Gegner ? Nichts! Du wirst auf diese Weise über den Kopf positiv ( das ist wichtig!) ermüden und einschlafen. Funktioniert das einmal, geht es immer und das Problem ist nachhaltig weg. 

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dies hat man manchmal, wenn man vom den dämlichen Alltag nicht abschalten kann. Nimm mal warme Milch mit Honig, ansonsten ärgere dich nicht zu sehr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Grund ist, dass du nachdenkst wenn du denkst befasst du dich gerade lieber mit dem Themen in deinem kopf als mit dem schlafen... so hindert dich dieser Gedanke am schlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Stunde vor dem Schlafen gehen einen kurzen Spaziergang machen.Da machste Dir Gedanken ,möglichst gute.Bei jedem Wetter machen.10-20 Min reichen aus.Dann trinkst einen Kräutertee.Lauwarm duschen und ins Bett.Viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir geht bestimmt zu viel im Kopf rum, schalte ab

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Whereisshe
24.11.2015, 17:27

Wie kann ich am besten abschalten?

1

Was möchtest Du wissen?