Frage von wokung, 262

Warum kann ich im Traum nicht schreien?

Ich habe seit Jahren alle paar Monate Träume, die sich immer 1:1 wiederholen. Diese Traumsequenz, die nur ein paar Augenblicke lang ist, ist immer sehr real. Ich stehe in meinem dunklen Schlafzimmer, draußen ist es ebenfalls dunkel und ich schaue aus dem Fenster. Meine Eltern schlafen bereits eine Etage unter mir. Ich sehe zwei Männer den Weg entlang gehen, doch ihr Gang wirkt seltam. Ich gehe schnell ins Badezimmer, wo mein Dachfenster wie immer offen steht, da ich dort immer stehe und rauche. Ich schleich mich ans Fenster und schaue vorsichtig raus und lausche. Ich höre die Männer nicht, weiß aber, dass sie einbrechen wollen. Ich kriege Panik und will es meinen Eltern sagen, aber in dem Moment schauen beide hoch zu mir, zeigen auf mich und rennen zu meiner Haustür. Ich versuche zu schreien, um meine Eltern wach zu kriegen, aber es kommt kein einziger Ton raus. Und ich wundere mich im Traum auch, weshalb ich nicht schreien kann, bin also in der Lage realistisch zu denken. Danach endet der Traum und ich wache aufgeregt auf und teste meine Stimme. Kann mir einer sagen, woran das liegt? Wieso kann ich im Traum rennen, tanzen, reden, denken, singen... aber nicht schreien?

Antwort
von Mary333, 203

Im Traum kann man oft einfache Dinge nicht mehr, typisch ist zum Beispiel laufen. Wenn du aber willst dass du es im Traum schaffst zu schreien dann versuche mal vorm einschlafen den Traum nochmal durchzudenken aber mit dem Schreien, so dass du es schaffst und der Traum gut ausgeht. Das hilft oft und vielleicht schaffst du es dann im Traum!:)

Antwort
von Baghira3000, 186

Das get vielen so dafür gibt es meinermeinung keinen richtigen grund aber ich denke da du insgeheim wissen wilst was die dan tun( was passiert) kannst du nicht schreien den wenn du svhreien würdest dann wäre der traum einfach vorbei

Antwort
von Halloio, 158

Versuch es mal mit luzidem träumen ich hab vor 4 jahren damit angefangen und habe zwei wichtige sachen ereicht
1. Keine Alpträume mehr seit 4 jahren
2. Vollständige Kontrolle über meine träume

Antwort
von monster2015, 139

Das in sehr vielen Träumen so, dass man das was man in dem Moment machen müsste, um sich zu "retten" nicht kann wie weg rennen, schreien, ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten