Frage von helloflawless, 11

Warum kann ich ihn eigentlich nicht vergessen?

Ich bin jetzt schon genau ein Jahr in ihn verliebt.Seit paar Monaten habe ich liebeskummer .Ich habe versucht ihn zu vergessen aber es geht einfach nicht.Ich sehe ihn ja immer in der Schule (wir sind auch in der gleichen klasse).Anfangs haben wir uns richtig gut verstanden waren aber trotzdem nicht befreundet er ignoriert mich jetzt schon seit ungefähr 4 Monaten. Vielleicht kann ich ihn auch nicht vergessen weil ich das erste mal das Gefühl hatte dass ich verliebt bin und er mich anfangs auch mochte.Manchmal denke ich mir es hat keinen Sinn mehr ständig an ihn zu denken aber gleichzeitig weiß ich dass ich ihn liebe und ihn nie vergessen kann.Obwohl ich das Gefühl habe dass er mich schon längst vergessen und ich ihm egal bin gibt es immer noch Momente in denen ich denke er emfindet etwas für mich Macht es überhaupt Sinn ihn vergessen zu vergessen?

Danke im Vorraus

Antwort
von elisabetha0000, 10

Man kann nichts vergessen, wenn man immer daran denkt! Konzentriere dich auf andere Jungs, dann wirst du ihn ganz schnell vergessen!

Kommentar von helloflawless ,

Das ist ja das Problem uch kann und will es einfach nicht

Kommentar von elisabetha0000 ,

Können tut man alles, aber wenn du gar nicht willst, dann geht das weiterhin so. Du willst ihn sozusagen nicht vergessen.

Manchmal muß man eine Entscheidung treffen, damit es einen wieder besser geht!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community