Frage von 228626, 50

Warum kann ich den Film am Computer nicht anschauen, weil er nach einiger Zeit abbricht?

Immer wenn ich den Film (8,6 GB. mkv) am Computer anschauen will (mit VlC Media Player) bricht er nach etwa 15 min ab. Der Ton geht dann aus und das Bild bleibt stehen. Wenn ich vorspulen möchte geht gar nichts mehr. Komischer Weise ist das nur bei diesem Film alle anderen (auch etwa so groß und auch. Mkv) geht alles reibungslos.

Antwort
von Robin1978, 36

Das liegt wohl am verwendeten Codec beim Codieren des Films, Vlc mag den wohl nicht, versuche ma einen Aktueller CodecPack runter zu laden oder benutze einen anderen Player, bzw mal mit ner anderen vlc Versipn probieren!

Kommentar von 228626 ,

Was wäre denn beispielsweise ein andere r Player

Kommentar von Robin1978 ,

Es gibt ne mänge freie Mediplayer im netz einfach mal googeln! Winamp zb!

Kommentar von Robin1978 ,

Suche mal nach mkv Player! Wenn das nicht klappt ist wohl die mkv datei defekt, beim kodieren passiert das mahl!

Kommentar von 228626 ,

ok muss ich mal schauen

Antwort
von Lupulus, 12

Tritt der Fehler immer an der selben Stelle auf? Dann ist die Datei defekt.

Antwort
von Jensen1970, 34

Da ist er wohl defekt, den kannst du löschen neu laden ,umwandeln wie auch immer.

Antwort
von Zakalwe, 34

Dann ist die Datei evtl. beschädigt. Oder funktioniert sie an einem anderen PC?

Antwort
von Tschoo, 13

Hallo!

Wenn du auch nicht vorspulen kannst ... vielleicht sind nur 15min in der mkv-Datei?

Wäre doch eine Überlegung wert ...

Antwort
von Robin1978, 6

Problem gelöst oder Datei doch hin!

Kurze Info währe toll!

Expertenantwort
von Agentpony, Community-Experte für Computer & PC, 22

Das weist auf einen Defekt in der Datei hin.

Probiere mal einen anderen Player, zum Beispiel Media Player Classic.

Wenn das nicht geht, einfach neu klau-... äh, herunterladen.

Wenn es immer noch nicht geht, kann auch die Quelle kaputt sein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community