Frage von Hermex, 146

Warum kann ich den Bus Simulator 2016 auf meinem ASUS Gaming-Notebook (ROG G501J) nicht starten?

Mein System: Windows 10 64bit / i7-4720 / Nvidia GTX 960M 4GB VRAM / 16 GB DDR3 RAM / 120GB SSD

Das Spiel funktioniert bis zur Profilauswahl und beim folgenden Ladebildschirm fängt es noch an zu laden und stürzt dann immer ab.

Antwort
von Kigo1, 110

Stelle bevor du dein Profil auswählst die Grafikeinstellungen herunter, Medium sollte gehen. Hatte das gleiche - Laut crashlog läuft der Grafikkartenspeicher über... Das Spiel ist aber selbst auf Minimum kaum spielbar(1sek im Spiel sind 2 sek in real) und das obwohl ich auch ne 950m hab :(

Kommentar von Kigo1 ,

Habe die Geschwindigkeitsprobleme nun auch gelöst: Das Spiel schein vom System nicht als ressoucenhungrig angesehen zu werden, weshalb die interne Intel Grafikkarte genutzt wird! Stellt aus diesem Grund manuell ein, dass eure primäre Grafikkarte genutzt wird.

Hier ist eine Anleitung wie es mit nVidia geht:
http://www.tomshardware.co.uk/answers/id-2197694/switch-nvidia-intel-graphic-car...

Antwort
von WosIsLos, 107

www.systemrequirementslab.com/cyri

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten