Warum kann ich bei Windows 10 nicht auf Vieren scannen (kaspersky)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

du musst wahrscheinlich deine komplette festplatte löschen udn alles nochmal neu machen... das kingt sehr stark nach virenbefall was du da sagst. Dien Kaspersky ist definitv nicht aktiviert oder nicht mehr aktiv auf deinem PC , damit hast du dir wohl einen haufen eignefangen den du wenn blöd geht auch mit antivirensoftware nicht mehr los bringst. Würde dir empfehlen den PC komplett neu aufzusetzen und dnan gleich ein antiviren system drauf zu tun!. Antivirensysteme gibt es übrigens auch schon als freeware sehr gute! z.B. AVG (bin von kaspersky zuerst auf die Freewareversion und dann auf die Paywareversion von AVG umgestiegen, finde den in den meisten bereichen auch deutlich besser wie kaspersky!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von horsecatsweety
11.11.2015, 20:51

Danke, aber ich habe ja eine noch gültige Lizenz. Oh jee.... viel Arbeit, aber na gut, wenn es nicht anders geht...

0

Hallo,

Kaspersky wird bei dem Update von Windows 7 oder 8 nicht mit installiert. Also muss man sich es neu installieren.

Hast du mal alle Daten von Kaspersky gelöscht bevor du es neu installiert hast ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Kaspersky cd hast einfach neu instalieren mit dem Code freischalten und fertig.Zuvor aber altes Kaspersky deinstall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Lösung ist, das Winos Betriebssystem über die Recovery-Wiederherstellung neu zu installieren. Die Beschreibung ist im Handbuch. Das hilft womöglich für begrenzte Zeit.

Eine bessere Lösung ist, ein virensicheres Betriebssystem wie Mint zu installieren (das ist auch neben dem unsicheren Win) möglich. Der Download ist kostenfrei, die Ausstattung ist großartig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schmeiß Kaspersky runter und nimm dieses Programm http://www.chip.de/downloads/360-Total-Security\_69511987.html

Nutze es seit Jahren und läuft ohne Probleme und ist kostenlos.

Nach der Installation aktivierst du die Avira und Bitdefender Engine, somit hast du zwei Engines plus cloudbasiertem Tool und Verhaltenserkennung. Musst die beiden Engines nur aktivieren.

Was nicht so toll ist, ist die integrierte Firewall, die musst du aber einfach nicht aktivieren und gut iss.

Dann mache einen Scan und schau mal, was es findet.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?