Frage von NickHSV, 59

Warum kann ich bei Apple Music offline hören, obwohl ich keine Songs offline gespeichert habe?

Moin!

Folgendes ist mir neulich aufgefallen: Ich wollte Musik hören, wusste aber dass ich eigentlich keine Musik offline verfügbar gemacht habe und auch sonst keine Musik auf meinem iPhone habe.
Umso erstaunter war ich dann, dass ich OHNE Netz auch Musik hören konnte.
Hab dann mal "Only show Offline-Songs" (sorry habs auf englisch gestellt; Übersetzung sollte ja aber sehr ähnlich sein) bei der Musikapp eingestellt, aber da wurden keine Songs aufgelistet...

Daraufhin hab ich dann mal bei Einstellungen in der Info geguckt und da steht, dass ich 139 Titel auf meinem Phone habe...?

Die Musik die ich hören kann sind erstaunlicherweise alle aus Apple-Music-Playlists (die habe ich aber eigentlich auch nicht offline-Verfügbar gemacht)

Wie kann ich die jetzt wieder loswerden? Will eigentlich den knappen Speicherplatz damit nicht verbrauchen

Antwort
von FabGT61, 49

Hallo, Wenn du auf dieser Playlist also nur oben rechts in der Playlist "offline verfügbar" gedrückt hast werden alle Lieder in der Playlist automatisch geladen es wird aber nicht angezeigt wie bei den anderen Liedern Ich hoffe ich konnte helfen LG fabilanz

Kommentar von NickHSV ,

Komisch, habe auch bei den Playlists nicht auf offline verfügbar geklickt...

Wenn ich in der Playlist oben rechts auf diese drei punkte klicke, dann steht da nur halt Offline verfügbar machen (hab ich aber nicht)

Hat es eventuell was damit zu tun, dass ich die Playlists zu "Meiner Musik" durch klicken auf das Herz hinzugefügt habe??

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community