Frage von Lehrar, 74

Warum kann die EZB (Europ.-Zentral-Bank) NEGATIV-Zinsen nicht durchsetzen, wenn es noch Bargeld gibt?

Antwort vom Steuerberater online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Steuerfrage. Kompetent, von geprüften Steuerberatern.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JBEZorg, 54

Weil es ziemlich destruktiv sen könnte für die Wirtschaft. Billiges Geld ist wie eine Droge für die Wirtschaft. Sie braucht dann immer mehr davon. Bis die Blase platzt und die Deflationskrise alle dahinrafft.

Antwort
von FrageSchlumpf, 39

Also, einfach mal die Bilanz einer Bank vorstellen.

Links das Vermögen ( Aktiva ) auf das evtl. die Negativzinsen anfallen , und rechts die Schulden ( Passiva ) auf welche Zinsen bezahlt werden.

Wenn nun eine bestimmte Aktiva eine Negativrendite abwirft, wird man versuchen sie A. zu tauschen B. abzubauen.

Da es sich bei den in Frage kommenden Aktiva um Guthaben bei der Zentralbank handelt, ist das mit dem Abbau sehr schwer. Eine Möglichkeit wäre, die Negativzinsen z.B. an die Passivseite weiterzugeben. Werden dann Guthaben von den Kunden in Bargeld umgeschichtet, baut sich Passiva und Aktiva gleicher Maßen ab. ( Bilanzverkürzung ).

Die Bank selber kann aber auch verstärkt Bargeld halten was ja nur zu Lasten der Guthaben bei der Zentralbank geht ( Aktivtausch ).

Ohne jetzt genaue Zahlen zu haben, würde ich sagen, dass die Variante Aktivtausch entgegen manchen Pressespekulation nicht im großen Stil von den Banken durchgeführt wird und bei der ganzen unsäglichen Bargelddiskussion keine große Rolle spielt.

Wir freuen uns schon auf deine nächste Frage :

Was passiert, wenn wegen Bargeld der tatsächliche Zins über dem natürlichen Zins liegt und wie schlimm wird die Rezession bei einer vollkommenen Bargeldhortung durch die Nichtbanken ?

Antwort
von Havenari, 17

Wie kommst du auf das schmale Brett, die EZB könne keine Negativzinsen durchsetzen? Das kann sie nicht nur, das hat sie bereits getan. http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/negativzins-wirkt-banken-parken-wen...

Was die Geschäftsbanken gegenüber ihren Kunden daraus machen, steht natürlich auf einem anderen Blatt. Denen gegenüber hat die EZB keine Weisungsbefugnis.

Antwort
von nikfreit, 51

Weil dann jeder sein Geld von der Bank abzieht und die Banken in die Röhre gucken.

Kommentar von Lehrar ,

Jetzt macht es klick bei mir.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community