Frage von skatergirlyolo, 43

Warum kann die Aldeyd-Gruppe keine H-Brücken ausbilden?

Ich verstehe das nicht. ich weiß nur, dass sie Dipol-Dipol Kräfte ausbilden kannn, aber ich verstehe nicht, wieso keine H-Brücken.

Antwort
von user21011982, 31

Weil der Sauerstoff doppelt gebunden ist und keinen Wasserstoff trägt. 

Kommentar von skatergirlyolo ,

Aber es hat ja ein H-Atom, das H-Brücken zu anderen Molekülen ausbilden kann oder

Kommentar von user21011982 ,

Nein. Voraussetzung für eine H-Brücke ist, dass der Wasserstoff an einen stark elektronegativen Partner gebunden ist. Bei Aldehyden ist das nicht der Fall. 

Expertenantwort
von indiachinacook, Community-Experte für Chemie, 11

Die C–H-Bindung von Aldehyden ist nicht polar genug, daher bildet das H-Atom keine H-Brücken.

Das O-Atom in Aldehyden ist aber sehr wohl wasserstoffbrückenfähig, wenn Du einen Aldehyd in Wasser löst, sind H-Brücken zwischen H₂O und dem Carbonyl-O durchaus möglich.

Expertenantwort
von botanicus, Community-Experte für Chemie, 18

Weil sie keinen von Sauerstoff (oder N oder F) stark positiv polarisierten Wasserstoff besitzt.

Expertenantwort
von Kaeselocher, Community-Experte für Chemie, 8

Weil ihr das H fehlt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community