Frage von Aaronstyle22, 33

Warum kämpft eigentlich Braun Strowman nie gegen einen Titelträger, z.B AJ Styles oder K.O?

Expertenantwort
von KrizKey, Community-Experte für WWE, 12

Man baut ihn gerade mit vielen Siegen über "lokale Wrestler" und Undercarder zum Monsterheel auf. Das kann durchaus noch eine zeitlang so gehen. Entweder man ist sich dann einig, was man überhaupt mit ihm vorhat oder er verschwindet in der Versenkung.

Antwort
von Hochantenne, 17

Wahrscheinlich muss er sich technisch noch entwickeln und kann noch nicht richtig mit den Technikern mithalten. Von der Statur her wäre er auch ein Gegner für Lesnar, aber der ist wohl auch noch eine Nummer zu groß.

Die Champions haben auch keine Lust, sich von dem "Anfänger" Strowman einfach squashen zu lassen. Man hat schon häufig von Stars gehört, dass die sich geweigert haben, gegen bestimmte Wrestler zu verlieren.

Strowman wird wahrscheinlich ordentlich trainieren und langsam aufgebaut werden. Er ist nämlich vom Äußeren her ganz nach McMahon's Geschmack, der bekanntlich übergroße Wrestler bevorzugt.

Als nächstes bekommt er sicher eine Fehde gegen einen Midcarder wie Ziggler, Ryder oder Neville, wo er auch etwas Gegenwind im Ring bekommt.

Antwort
von SebRmR, 27

Weil er grade am Anfang des Aufbaus zum Monsterheel steht. Da kriegt man es nur mit Jobbern zu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten