Frage von SansaStark, 77

Warum jagen Männer andere Frauen, obwohl sie eine Freundin haben?

Mir ist das passiert. Da war dieser Typ und anfangs war mir klar: Der hat ne Freundin. War halt einfach der Typ für sowas. Nunja und dann hat er das ganze Semester über versucht, sich bei mir zu beweisen und hat sogar einen Jagdversuch gestartet (okay, unglückliche Ausdrucksweise). Da war mir klar: Der ist Single. Bis ich ihn dann eines Tages Hand in Hand mit seiner Freundin gesehen habe und ich bin relativ sicher, dass das keine Neue war! Also, warum tun Männer sowas? Was treibt euch da an?

Antwort
von TylerDurden11, 14

Männer haben in den meisten Fällen ein komplett anderes Sexualverhalten als Frauen. Sex haben ist für ein Bedürfnis wie Essen oder Trinken. Wenn es da zu einem großen Defizit in der Beziehung kommt, schauen sich manchen Männer nach anderen Optionen um, um ihren "Hunger" zu stillen.

Männer sind von Natur aus auch komplett anders gestrickt. Die Natur will, dass ein Mann möglichst mit vielen Frauen Geschlechtsverkehr hat um Kinder zu zeugen, damit die Art fortbesteht. Damit ist es aus Seiten der Natur für die männliche Art erledigt. Bei Frauen sieht es anderes aus. Während der Akt nur wenige Minuten dauert, dauert eine Schwangerschaft neun Monate und ein Kind aufziehen noch viel länger. Deswegen sind Frauen von Natur aus, weniger sexuell aktiv. 

Das alles steckt in uns. Es ist ein Teil von uns, mit dem wir uns irgendwie arrangieren müssen. Nüchtern betrachtet ist es doof, die eigene Freundin zu betrügen. Es ist falsch und moralisch verwerflich. Aber wer handelt immer rational? Es ist wie mit vielen anderen Dingen. Der menschliche Körper braucht eigentlich nur Wasser als Flüssigkeit, mehr nicht. Trotzdem konsumieren wir Limo und Alkohol und andere ungesunde Getränke. Es ist eben unterm Strich eine Frage der Disziplin. Wer gewinnt der Körper oder das Bewusst sein.  

Antwort
von Dendra, 39

Ein bisschen pauschalisiert meinst du nicht ? 

Kommentar von SansaStark ,

vllt. hätte ich "manche" schreiben sollen, aber Fakt ist, das passiert manchmal. 

Kommentar von Dendra ,

leider ja ^^

Antwort
von IsThereQuestion, 50

Solche Dinge sind nicht zu Verallgemeinern. Nicht alle Männer ( auch ich ) sind so. Vermutlich denkt er, dass er Cool ist wenn er möglichst viele Frauen aufreißt. Oder er ist einfach nur Notgeil und hat seine Triebe nicht im Griff. Dann währe er jedoch nicht besser als ein Tier. :D

Kommentar von SansaStark ,

Nunja, wie Menschen sind Thiere. Aber gut, danke für deine Antwort ;)

Kommentar von IsThereQuestion ,

Ja Menschen sind Tiere. Aber Menschen halten sich meistens für was besseres und brauchen so für sich selbst eine höhere Bezeichnung.

Kommentar von SansaStark ,

Ich glaube, weil der Mensch auch noch denken kann ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten