1 Antwort

Was haben Gangs mit dem HDI zu tun?

Der HDI ist nur eine statistische Größe, die aus anderen statistischen Größen berechnet wird: Lebenserwartung, Schulbesuch und Bruttonationaleinkommen pro Kopf. Die USA sind deshalb vorne dabei, da die Lebenserwartung hoch ist, der Schulbesuch aufgrund der Schulpflicht auch nicht gerade gering ist und vor allem die Wirtschaftsleistung sehr hoch ist. Viele afrikanische Länder sind hinten, weil dort genau das Gegenteil der Fall ist: die Menschen leben kürzer, nicht jeder besucht die Schule und dann oft auch nur für kurze Zeit und die Wirtschaftsleistung der Staaten ist gering.

Andere Faktoren, wie Kriminalität, Korruption, Pressefreiheit, Demokratie, Religionsfreiheit, etc. werden da nicht berücksicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?