warum ist unsere katze so verstört?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi das klingt nicht gut :( hab selber auch 2 Katzen und einen Kater xD 

Also was du mal versuchen kannst ist Baldrian. Das beruhigt die Katze schon mal. Dann kannst du versuchen (Über einen längeren Zeitraum) Ihr vertrauen zu erlangen. Zb.: mit Leckerlies, Spazieren gehen auf dem Hof also das du einfach mal dabei bist und in ihrer nähe bleibst, mit ihr Spielst und sie "Beschützt" 

Bei meiner Katze war das auch so sie hatten wir von der Straße aufgegabelt + Not OP die noch am gleichen Tag gemacht werden musste und sie hat mich echt Jahre gelang dafür gehasst. Doch als ihr Partner gestorben war hab ich mich ihrer Pö a pö angenommen und nun ist so wie eine Klette xD Versuch einfach immer ruhig und vor allem was ganz Wichtig ist niemals von oben auf die herab zb.: die Hand ausstrecken oder so! immer hinsetzten oder hinknien und einen Sicherheitsabstand halten!!! Wenn sie schnuppert dann die Hand wieder langsam weg nehmen und mit der Zeit wird sie Vertrauen fassen und sich von alleine annähern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geilgeil08
17.05.2016, 03:15

sicher? was meinst du mit pö a pö ?

0

Hallo

Der letzte Satz "so wie die drauf ist leidet die ja wohl an einem trauma hahahaha" irritiert mich. Es hört sich sehr stark nach einem Trauma an, findest du das etwas lustig?

Was ist passiert, als die Katze zurück war? Wurde sie von einem Tierarzt untersucht? Dieser kann körperliche Verletzungen behandeln, als auch bei seelischen Problemen helfen.

War sie mal Freigänger, dass sie jetzt immer wieder raus möchte? Wird die Katze alleine gehalten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von geilgeil08
17.05.2016, 11:24

ja die ist alleine.. nein leider wurde sie nicht behandelt weil meine mutter sich garnict richtig drum kümmert,  ja nachdem die draussen war war sie voll verstört

0