Frage von benjamin90, 209

Warum ist Treppensteigen manchmal so mühsam?

wenn man das zich mal jeden Tag macht dann müssten die Beine ja eigentlich gut trainiert sein -.-

Antwort
von uknown, 201

Ist halt so. Wir heben unser eigenes Gewicht sozusagen , wenn wir eine Stufe besteigen , ist deshalb so anstrengend. Gut trainiert muss nicht sein

Antwort
von kwon56, 175

Das Treppensteigen ist nur für den mühsam, der sein Körpergewicht nicht ins Gesäß legt.

Antwort
von Fielkeinnameein, 180

Hey,

die Belastung beim Treppensteigen reicht nicht annähernd aus um Beine als "trainiert" zu bezeichnen.

Der Fakt das du nach den Treppen aus der Puste bist, liegt daran das du nicht trainiert bist.

Mfg

Antwort
von Ruffy789123, 153

Weil du nicht fit bist

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten