Frage von Lollyyy98, 44

Warum ist Stickstoffdioxid (N2) anorganisch?

Hi liebe Community :) wir behandeln in der Schule gerade organische und anorganische Stoffe und haben gelernt dass alle Verbindungen mit Kohlenstoff (C) oder Ketten und Ringen von Kohlenstoffatomen an die sich andere Elemente binden (Kohlenstoff, Sauerstoff, Wasserstoff, Stickstoff, Schwefel und Phosphor) außer CO2 organisch sind. Nun ist Stickstoffdioxid aber anorganisch! Kann mir jemand erklären warum?

Antwort
von Snyper99, 24

Die Formel für Stickstoffdioxid ist  NO2, das heißt da ist kein Kohlenstoff vorhanden. Daher ist es anorganisch.

Antwort
von theantagonist18, 23

N2 ist Stickstoff. Des Weiteren ist NO2 genau aus dem Grund anorganisch, den du selbst genannt hast.

Kommentar von Lollyyy98 ,

Mein Problem ist dass meine Biolehrerin meint dass C O H N S P ebenfalls organisch sind!

Kommentar von botanicus ,

Solange C in der Verbindung enthalten ist. O H N S P sind einfach Elementsymbole bzw. Elemente – die sind für sich nicht organisch, aber die Elemente können an organischen Verbindungen beteiligt sein.

Kommentar von Lollyyy98 ,

Achso wegen der 2

Kommentar von theantagonist18 ,

Sprichst du jetzt eigentlich von N2 oder NO2?

Expertenantwort
von botanicus, Community-Experte für Chemie, 16

Organisch ist, was C enthält. Die Definition ist doch klar!

Kommentar von Lollyyy98 ,

Ja aber meine Bio Lehrerin meinte dass auch C O H N S P Zeichen für organische Verbindungen sind

Kommentar von ThomasJNewton ,

"Zeichen" sind kein wissenschaftlich exakter Begriff.

Und was exakt Lehrer gesagt haben, wenn Schüler was verstanden haben, ist auch eher wenig exakt erkennbar.

Kommentar von botanicus ,

Wohl wahr ... Selbst Symbole (das sind es) stehen nie für Verbindungen, nur für Elemente. Und ein Element ist nie organisch oder anorganisch, nur der Baustein für Verbindungen. Und es gilt eben (wie mehrfach gesagt), dass Verbindungen ohne C nicht organisch sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community