Frage von binschongros, 70

Warum ist Smaug so verdammt riesig?

Der reicht über eine halbe Stadt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von ManuTheMaiar, 46

Smaug ist nicht riesig, für einen Drachen ist er sehr klein, Ancalagon der Schwarze war riesig, während Smaug in den Erebor reinfliegt, wäre Ancalagon so groß wie der gesamte Erebor und als Earendil ihn im Krieg des Zorns tötete zerschmetterte sein Körper einen Berg und Morgoth war so gut wie besiegt

Kommentar von binschongros ,

Ist das der Krieg wo Mittelerde so komisch geworden ist ?

Antwort
von Silberlilie, 37

Drachen sind einfach groß^^
Sollte es dich interessieren: Smaug ist der kleinste Drache der je existiert hat. Da gibt es noch größere, viel größere und extrem viel größere. Ancalagon the Black war so groß, dass er Smaug einfach ins Maul hätte nehmen können.

Antwort
von OmmeLP, 44

Smaug war ein mächtiger Drache und ist ein geflügelter Feuerdrache. Seine Zugehörigkeit gehört zu den Wyvern. https://de.m.wikipedia.org/wiki/Wyvern

Antwort
von TreyMaster2, 46

weil drachen nun mal riesig sind

Antwort
von staffilokokke, 45

Er ist der Letzte seiner Art und hat all die anderen verputzt. 

Antwort
von Joshi2855, 41

Ah ja...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community