Frage von rusticus90, 41

Warum ist sie nicht einfach ehrlich?

Hallo Leute! Vor ziemlich langer Zeit habe ich (Junge) mich mit einem Mädchen aus meiner Stufe, mit dem ich mich zuvor gut verstanden hatte, zerstritten. Seitdem ignorieren wir uns meist. In manchen Fällen beleidigen wir uns aber auch. Außerdem ist sie auch schon auf mich losgegangen. Kurz nach unserem Streit wollte ich mich entschuldigen, aber sie blockte sofort ab. Letztens sagte ein Klassenkamerad, der neben ihr sitzt: "Der ... ist doch ein netter, oder?" (Er redet immer solchen Blödsinn und weiß nichts vom Streit) Laut ihm antwortete sie, dass ich zwar nett sei, aber denken würde, dass ich der Tollste sei. Zudem meint sie ich sei immer auf nervige Art aufmüpfig. Die genannten Aspekte sind keine Überraschung für mich, aber warum steht sie nicht einfach direkt dazu, dass sie mich hasst? Durch ihr Verhalten hat sie es schon oft bewiesen. Also warum so heuchlerisch?

Antwort
von BlackAce1997, 20

Hey erst mal.
Sie will vermutlich nicht als die Börse darstehen, daher diese Reaktion.
Das beste ist vielleicht, ein bisschen Gras über die Sache wachsen zu lassen. Wenn du versuchst mit ihr zu reden wird sie vermutlich die gleiche Reaktion zeigen wie zuvor.
Solltes du jedoch trotzdem mit ihr sprechen wollen, versuche sie alleine zu sprechen, da sie sich vor Anderen wieder gleich verhalten wird und abblocken wird.
Schreib mal wenn du noch Fragen hast.
Auf jeden Fall noch viel Glück....
^^

Antwort
von KarlaeZ, 9

Mädchen haben ein mehr oder weniger großes ego und ich würde mal sagen sie hat sich wegen irgendwas mal von dir angegriffen gefühlt und sieht dich als Feind.(kenne ich zu gut von mir selbst) vielleicht lässt ihr ego eine Versöhnung mit dir einfach nicht zu? ^^

Antwort
von mychrissie, 4

Warum müssen Teenies immer sofort zu Begriffen in der höchsten Steigerungsstufe greifen? Sie "hasst" Dich nicht, Du nervst sie nur.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community