Frage von haggg, 88

Warum ist Pelz tragen "falsch"?

Also ich verstehe die Leute die sagen dass es Tierquälerei ist. Ich bin der selben Ansicht, da es auch wirklich so ist. Aber wenn ein Tier schon längst gestorben ist, und somit keine Schmerzen mehr erleiden kann. Was wäre dann daran falsch seinen Pelz zu tragen?

Antwort
von Deamonia, 46

Dabei käme es meiner Meinung nach darauf an, wie das Tier gelebt hat, und wie es gestorben ist. 

Pelz von einem Tier in einer Pelztierfarm ist ganz klar Tierquälerei, aber wenn z.B. Inuits Robben töten, ihr Fleisch essen und deren Felle tragen, finde ich hat das nichts mit Tierqälerei zu tun. 

Oder wenn du einen toten Waschbär findest, mach dir eine Mütze draus, ist auch keine Tierquälerei.

Leder ist im Grunde ja auch nur Pelz ohne Haare, der Unterschied ist aber, das z.B. Rinder definitiv besser gehalten werden als Pelztiere. 

Ich glaube kein Tier wird schlimmer gehalten als Pelztiere, da es nur auf den Pelz, und nicht auf die Qualität des Fleisches ankommt, und zudem Pelztiere meist recht klein sind und in großer Zahl gehalten werden, ist es "egal" wenn sie unterernährt und krank sind. Auch Verstümmelungen sind (finanziell) kein Problem, ein gewisser Ausschuss ist immer mit eingeplant. 

Das Fell wird dann nach dem Tod gereinigt und aufgearbeitet, und man sieht ihm nicht mehr an, aus welchen Drecks Verhältnissen er stammt. (Wie viele der Leute wohl noch Pelz so toll fänden, wenn sie wüssten, das er ursprünglich total kotverschmiert war?) 

Antwort
von Icecream1006, 49

Alles ist daran falsch einfach alles ein totes Tier zu tragen was zu unserem Vergnügen gestorben ist, ist und bleibt für mich Tierquälerei und wieso um Gottes Willen muss es echt Pelz sein es gibt so schönes kunstfell. Guck dir doch mal an wie die Tiere auf solchen farmen gehalten werden ihnen wir lebendig das Fell abgezogen du kannst dir ja mal überlegen was das für Schmerzen sein müssen. Kannst ja mal bei PETA gucken wie es den Tieren dort geht😠

Kommentar von haggg ,

Ganz ruhig. Ich sagte doch auch dass ich gegen tierquälerei bin. Aber wenn das Tier schon längst tot ist, und nicht wegen den gell umgebracht wurde, ist doch nichts falsch daran?

Kommentar von Icecream1006 ,

Finde ich schon weil was bringt einen dazu Pelz zu tragen es ist einfach unötig Pelz zu tragen wenn man auch Kunstpelz tragen kann und man dann auch weiß das man kein totes Tier trägt

Kommentar von Deamonia ,

Wenn ich jetzt nen toten Waschbären finde, und aus ihm eine Mütze mache, was ist daran falsch? (Also ich persönlich mag Pelz eh nicht, aber da ist doch nichts falsches dran!) 

Außerdem gibt es einen regen Handel mit Altpelzmänteln, die auseinandergenommen, und neu verwertet werden, das finde ich mehr als gut, weil dafür keine weiteren Tiere sterben müssen. 

Kommentar von Icecream1006 ,

meiner Meinung nach ist es unnötig ob das tier jetzt friedlich gestorben ist oder nicht wieso muss man denn sowas tragen aber naja ich sage es mal so wenn jetzt die Tiere an Altersschwäche gestorben sind und man dann das Fell trägt ist das schon ok aber ich persönlich verstehe es nicht wieso das überhaupt nötig ist

Antwort
von DrStrosmajer, 22

Leider sind die Tiere, deren Pelze manche Leute gern tragen, vom Aussterben bedroht.

Und es ist ja beileibe nicht so, daß man Pelze von Tieren gewinnt, die friedlich aus Altersschwäche gestorben sind, sondern die Tiere werden gejagt und nur ihres Fellkleides wegen umgebracht.

Antwort
von zweitaKTMotor, 28

das problem ist dass die tiere nicht sterben und dann wird der pelz genommen sondern die tiere werden getötet um den pelz zu bekommen.

Antwort
von Neutralis, 55

Nichts, aber wenn sie extra dafür getötet werden schon. Und eigentlich, wenn man drüber nachdenkt, ist es krank sich mit dem Fell eines leblosen Tieres zu schmücken. Außer wenn es dafür ist um durch die Wärme zu überleben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community