Frage von Jerrycrafting, 66

Warum ist PayPal Guthaben im Minus?

Ich habe am 27.10. Kinokarten mit PayPal bestellt, mein Commerzbank Konto hatte zu dem Zeitpunk jedoch nicht genug Geld. Also wurde das dann vom PayPal guthaben bezahlt, dort war ich dann 55€ im Minus (4 Karten). Anfang des Monats habe ich Taschengeld bekommen. Bei meinem Bankkonto wurden jedoch am 5.11. 55€ von PayPal abgebucht, also dachte ich, dass sie das Minus wieder ausgeglichen haben und ich bei PayPal wieder bei 0 bin. Ich bin dort aber immer noch bei - 55 und bekomme immer Nachrichten dass ich die 55 Euro an PayPal überweisen soll. Wieso? Das wäre ja als müsste ich 2 mal das Geld bezahlen.

PS: Ich habe auch nichts anderes für 55€ gekauft, es müssen also die Kinokarten sein.

Expertenantwort
von haikoko, Community-Experte für PayPal, 66

Das ist noch im Zeitrahmen. Der 07. + 08.11.2015 waren Wochenende, das sind keine Bankenarbeitstage.

Ansonsten empfehle ich Dir, rufe bei Paypal an und frage:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/imprint

So erreichen Sie uns:

Möchten Sie mehr über uns erfahren? Unter 0800 723 4500 erreichen Sie uns persönlich. (Kostenlos aus allen deutschen Mobilfunk- und Festnetzen.

Falls Sie aus dem Ausland anrufen, wählen Sie bitte +353 1 436 9003 – entsprechende Auslandskosten können anfallen.).

Bitte halten Sie Ihre Kundenservice-PIN bereit. Selbstverständlich können Sie uns auch gerne eine E-Mail an kundenbetreuung@paypal.com schicken.

Das Wort Kundenservice-PIN ist ein Link auf der Paypal-Seite.

Antwort
von Cordy2111, 53

Lastschrift dauert ca. 7 Tage. Sollte also morgen, spätestens übermorgen ausgeglichen sein. Ansonsten würde ich ab Montag (16.) mal dort durchklingen

Antwort
von IchFrageEinfach, 57

Wann wurden die neuen 55 Euro abgebucht? PayPal braucht etwas Zeit um sicher zugehen, dass die Bank das Geld nicht wieder einzieht. Ist also Normal. Wenn du anrufst werden die dir das bestimmt auch sagen. Ist es aber schon mehr als ne Woche her, gab's da wohl ein Problem.

Kommentar von Jerrycrafting ,

naja wie gesagt, am 5.11. haben die das von meinem Konto abgebucht. Ist also jetzt 6 Tage her und ich kann mit PayPal auch nichts mehr bezahlen im Moment, weil die wollen dass ich das erst ausgleiche

Kommentar von IchFrageEinfach ,

also wenn es an PayPal liegt wartest noch bis Freitag, dann rufst an ODER deine Bank hat er (aus welchem Grund auch immer) wieder von PayPal eingezogen, nur wurde es noch nicht auf dem Kontoauszug notiert. Schau deshalb am Freitag auch in deinem Konto nach (Online banking). Liegt es auch nicht daran, rufst ebenfalls an.

Antwort
von Kuno33, 54

Das musst Du mit Paypal klären unter Hinweis darauf, dass die Sache bezahlt ist.

Antwort
von Fler1990, 48

Am besten PayPal anrufen.

Kommentar von Jerrycrafting ,

wie ich geschrieben habe am 5.11.

Kommentar von Jerrycrafting ,

hoppla das kommentar sollte auf eine andere antwort sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community