Warum ist opfer ein heftige beleidigung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Irgendwann hat mal jemand damit angefangen, es als Schimpfwort bzw. als Spottwort zu benutzen. Ich finde es völlig affig wenn jemand das Wort auf diese Weise gebraucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Wort "Opfer" an sich ist keine Beleidigung. Aber wenn man willkürlich Leute als Opfer tituliert und deshalb als Minderwertig darstellt, ist es etwas ganz anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung