Frage von MMiiZZii, 67

warum ist nichts mehr gut genug (Liebe)?

Sry, vorher hat es die details iwie nicht aufgenommen, hier meine geschichte:

Ich habe mein soziales leben, meine Freunde, Hobbys, studiere usw. Und ja, ich bin jung (w,19) und kann doch 'noch so vieles ausprobieren'. Ich habe eine Phase hinter mir, in der ich sehr ausgelassen war. habe gefeiert, war in vielen Bars, habe geflirtet und viele Leute kennengelernt.. ich habe mich sogar einmal verliebt, das ganze ging dann aber schmerzhaft zuende und seither wollte ich nichts mehr wissen von ernsten angelegenheiten. Nun hätte ich wieder gerne jemanden in meinem leben, jemanden dem ich voll und ganz vertrauen kann, der für mich da ist und ich mich auf ihn verlassen kann. Mein problem momentan ist, dass ich mich nicht mehr auf jemanden einlassen kann.. wenns jetzt mal ernst wird, stecke ich den kopf in den sand, suche ausreden, warum es nicht passt mit ihm... obwohl ich wirklich mir jemanden an meiner seite wünsche bin ich zu faul für diesen Dating-sh*t.... mit den anfänglich oberflächlichen gesprächen... warten zu müssen bis er schreibt und hoffen, dass es ihm gefallen hat. ich sehe es iwie nicht, dass ich in nächster Zeit jemanden so an mich heranlassen kann, dass er alles für mich werden kann, wie er es verdient... dass jemand mich 'flashen' kann, dass ich mich verliebe.... ich gebe keinem mehr eine ehrliche chance.. ich weiss nicht an was es liegt, denn ich will es ja. versteht ihr das? war jemand schon in einer ähnlichen situation?

Antwort
von melodyofsatan, 7

Hey ich war in so einer / bin in so einer ähnlichen Situation ich hab das Problem das ich nicht mehr vertrauen kann seit meiner letzten Beziehung :/ ...naja gut das nimmt jeder Mensch anders auf aber ich würd dir einfach mal sagen das du nicht danach suchen sollst, wenn es mal so kommt dann versuch dich darauf einzulassen vlt ist es der richtige und verrenn dich nicht gleich in etwas , wenn es dann soweit ist das du denkst du hast jemanden neues gefunden , damit du nicht wieder verletzt werden kannst. Einfach mal alles locker angehen und mal schauen wie es sich dann entwickelt ...hoffe das hat geholfen :/

Antwort
von Lolopopbaby, 21

Ja, diese Situation ist mir so bekannt :(
Aber du solltest dir ruhig viel zeit nehmen mit viel meine ich soviel du benötigst um sicher zu sein. Aber dieser Mensch der dich liebt sollte immer stehts hinter dir stehen. So bekommst du auch ein Gefühl, die ganze sache ernst zu nehmen.
LG :)

Antwort
von Cansonbro, 15

Versuch dich einfach mal zu überwinden und es von Tag zu Tag steigern. Wenn er dich doch so mag, dann koennte er dir alle Zeit der Welt geben. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten