Frage von JayMatha,

Warum ist nach jeden Neustart meines Rechners der Drucker deinstalliert?

Wenn ich meinen PC runter fahre und neu starte, geht mein Drucker (HP f 375) nicht mehr. Es wird gesagt "bitte zuerst den Drucker installieren". Das habe ich jetzt schon ein paar mal gemacht (deinstalieren/instalieren). Ich habe auch schon System zurücksetzen versucht, dass geht aber auch nicht. Interresanter Weise funktioniert aber der Scanner beim Drucker.

Ich benutze Win XP Pro und die Drucker Software habe ich direkt von HP runtergeladen.

Hilfreichste Antwort von yiun23,

Nach 25 Jahren Windows muss ich sagen: die Wege von Microsoft sind unergründlich:) Hast du SP3 auf dem Windows installiert? Wenn nicht, ist dies auf jeden Fall zu empfehlen. Auch schau mal auf der HP-Hompage, ob ein aktueller Treiber verfügbar ist. Wenn du diesen bereits verwendest, deinstalliere die Software sowie den Treiber aus dem Gerätemanager. Um den Treiber komplett zu entfernen, müssen die Treiberdateien unter c:/windows/system/driver entfernt werden. Welche das sind, siehst du Gerätemanager (Eigenschaften des Druckers - Aktueller Treiber). Bei der Neuinstallation versuche doch den Treiber/Software zuerst zu installieren, und dann den Drucker anzuschließen. Bitte poste dein Ergebniss! Viel Erfolg^^

Antwort von Maik65,

Du hast bestimmt die "Sparversion" runtergeladen bitte lade Dir die Datei mit allen Funktionen runter. Die Datei hat ca 350 MB dazu solltest Du schon DSL haben. Also diese Datei: Version:6.0.1, 349.05M

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten