Frage von Ghostttt, 100

Warum ist morgens und abends die sexuelle Lust besonders hoch?

Jeder kennt das bestimmt besonders jeder Mann zb wenn man morges eine Morgenlatte kriegt. Wäre für eine Antwort echt dankbar =)

Antwort
von dadamat, 11

Eine Morgenlatte hat zwei Gründe: erstens ist der Testosteronspiegel am Morgen am höchsten und zweitens kann, wenn die Blase durch die Urinaufnahme in der Nacht gefüllt ist, ein Reflex abgesendet werden. Und da beide Nerven eng zusammenliegen, kann ein "Coeffekt" entstehen. Darum kann auch ein Orgasmus mit gefüllter Blase als besonders heftig empfunden werden.

Antwort
von triggered, 81

Also eigentlich kenne Ich das mit der Morgenlatte nur aus Erzählungen. Bin halt eher ein Morgenmuffel.

Kommentar von Ghostttt ,

Frage steht oben

Kommentar von triggered ,

Also Ich bezweifel dass das überhaupt so ist. Liegt vielleicht eher daran dass die Leute tagsüber nicht Zuhause sind haha

Kommentar von BleibMensch ,

Sorry, das ich hier für dich antworte, aber passend wäre zu antworten:

Der hat nicht mehr alle Latten auf dem Zaun ;-)

Antwort
von Juliie1996, 42

Beim Mann steigt der Testosteronspiegel morgens um 30%.
Und abends denke ich eher, weil man 'danach' entspannt ist und besser einschlafen kann :)

Antwort
von BleibMensch, 60

Morgenlatte -> gehe pissen und das Thema ist abgehakt ;-)

Kommentar von Ghostttt ,

Frage steht oben :)

Kommentar von BleibMensch ,

und meine Antwort weiter unten!

Kommentar von Ghostttt ,

Dann könntest du dir deine Antwort sparen den die passt garnicht zur meiner Frage

Kommentar von Hiroyugane ,

indirekt hat er damit gesagt "es gibt 'ne Morgenlatte weil mann aufs klo muss" - was wiederum völlig zur frage passt und auch stimmt

Kommentar von Ghostttt ,

Ja wenn mein Frage " Warum kriegt man morgens eine Morgenlatte? " lauten würde. Wtf das passt einfach so 0 zu meiner Frage

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten