Frage von lagda, 41

Warum ist mir das so unwohl wenn mich wer berührt?

Hallo :) ich bin 15 jahre alt und hab auch einen Freund Nun seit einigen tagen fällt mir auf, dass mich das verängstigt wenn mich wer berührt. So wirklich ausmachen tut es mir nichts nur im gedanken macht es mich sehr verängstigend und ich denk mir dann immer :Ich will nur schnell weg von hier! sogar wenn mich mein freund umarmt fühl ich mich leicht unterdrückt meine frage ist jetzt : Was soll ich dagegen machen ; Bin ich wirklich berührungs ängstlich und kann das mit meiner kindheit auch zusammen hängen weil ich früher immer allein war nicht in denn kindergarten ging und in der schule ausgeschlossen wurde (wegen meiner emo zeit)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rene1712, 41

Vielleicht solltest du wirklich den Schritt Wagen und einen Psychiater konsultieren. Ich weiß das das unangenehm ist... Wäre es mir selber auch. Aber ich habe das Gefühl, da kann dir wirklich nur ein Psychiater helfen. Hast du schon mit deinem freund darüber gesprochen? Über Probleme mit einer vertrauten Person reden hilft auch sehr viel. Versuche doch das erstmal.

Kommentar von lagda ,

Ja danke :) ich rede glaube ich mal mit meiner mutter darüber

früher war ich schon in behandlung wegen ritzen und so

Antwort
von totti45, 34

Rede auf jeden fall mit deinem freund darüber der kann dich bestimmt verstehen und dann überlegt zusammen was ihr machen könntet

Kommentar von lagda ,

Mhm ja das versuch ich eh ständig nur denkt der immer ich verarsche ihn -.- 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten