Frage von SNNYBLCK, 52

Warum ist meine Persönliche Wertung so schlecht?

Hallo liebe Community, Ich habe knappe 10000 Gefechte in World of Tanks und es macht mir auch echt Spaß. Das Problem ist meine Persönliche Wertung. Meine Persönliche Wertung ist bei 3925 und ich weiß einfach nicht was, ich falsch mache. Ich bin natürlich nicht der beste Spieler, aber ich bin auch nicht der schlechteste. Die Wertung sagt zwar nichts über einen Spieler aus, aber es ist einfach etwas nervig, wenn man in den Wehrpass guckt, und da so eine Wertung ist.

Was kann ich machen, um meine Persönliche Wertung zu verbessern?

Wünsche euch eine gute Fahrt!

(Wenn ihr euch selbst überzeugen wollt, mein Name ist B_Krieger)

Antwort
von rocker1mil, 13

Also, damit deine Persönliche Wertung besser wird und auch alle deine anderen Werte und damit du dich auch allgemein World of Tank verbessern kannst musst du nicht alles auswendig können.

TIPS UND TRICKS
1. AN DER FRONT KÄMPFEN
Damit du mehr EP und Kreditpunkte bekommst, kämpfe an der Front und verursache so viel Schaden wie möglich. Du darfst aber keine Kills stealen, das merkt das System nämlich und dann bekommst du so Abzug von deinen gesamt Werten und deiner Gefechts Belohnung.
2. DECKUNG WISSEN
Du must die Maps nicht auswendig können, du musst nur lediglich wissen wo du dich am besten in Deckung stellen kannst wenn du angegriffen wirst. Sei auch immer darauf gefasst das du angegriffen werden kannst. Falls feindliche Aufklärer auf dich zu kommen um dich und dein Team zu spoten damit die Artillerie Panzer leichtes Spiel haben solltest du zuerst schauen das du dir Deckung vor eventuellen Artillerie angriffen suchst. Danach muss der Aufklärer so schnell wie möglich zerstört werden damit du im Vorteil bleibst.
3. FLUCHTWEG FREIHALTEN
Halte dir immer einen einigermassen simplen Fluchtweg bereit damit du dich umpositionieren kannst falls dein Team überrollt wird. Merk dir aber das auch wenn dein Team überrollt wird und es schlecht aussieht, du dein Team trotzdem nicht im Stich lässt. Versuche dann soviel damage wie möglich zu machen und mache auch ein par Kills solange du sie nicht stealst.
4. AUSRÜSTUNG NICHT ZU VIEL
Benutze bei der Ausrüstung die du noch kaufen kannst nicht zu viele Sachen, dies kann dir nämlich ziemlich aufs Geld und auf die Leistung des Fahrzeugs gehen. Die einzigen Zusatz Dinge die immer zu empfehlen sind, sind das Allzweck Wiederherstellungpacket bei den Verbrauchsmaterialien und der Ansatz für Panzerschüsse grossen Kalibers damit die Nachladezeit verringert wird. Kaufe dir niemals Goldmunizion. Dies ist nämlich reine Gold und oder Kredit Verschwendung, da es sich in vielen Situationen mit der Standard Munition genau so gut handeln lässt.
5. TARNUNG NICHT NÖTIG
Tarnung sieht zwar schön aus, muss aber nicht sein da dies auch nur reine Verschwendung ist Gold oder Geld auszugeben nur damit der Panzer für kurze Zeit besser getarnt ist. Kaufe dir Tarnung nur wenn du deinem Panzer etwas gutes tuen willst und um ihn einzigartig zu machen.
6. NICHT CAMPEN
Campe niemals irgendwo. Die zurückgelegte Strecke wird nämlich auch gemessen. Wenn du also Campst und nichts anderes machst als dich ab und zu zu drehen hat das enorme Auswirkungen auf deine Gefechtsbelohnung.
7. LEICHTER PANZER
Wenn du einen Leichten Panzer fährst, halte dich von HE verschiessenden SU Panzern fern, dies kann dir ein längeres Leben garantieren. Konzentriere dich lieber darauf immer den Überblick über die Situation zu behalten. Spote so viele Gegner wie möglich, gehe aber nicht ein allzu grosses Risiko ein.
8. MEDIUM PANZER
Wenn du mit einem Medium unterwegs bist solltest du am allermeisten im Hinterhalt dienen. Begleite dein Team bis es zu Feindkontakt kommt und dann versuche etwas weiter links oder rechts zu fahren damit du den Feind von der Seite aus angreifen kannst um ihn so ins Kreuzfeuer zu drängen damit dein Team leichtes Spiel hat. Schau aber trotzdem das du Deckung hast und für Artellerie Panzer nicht angreifbar bist.
9. HEAVY PANZER
Wenn du mit einem richtig schweren Heavy unterwegs bist musst du an vorderster front kämpfen und deinen Kollegen notfalls auch als Deckung dienen. Probiere die Gegner extrem unter Druck zu setzen und sie zurückzudrängen, die meisten Heavys haben eine gute Panzerung, viel HP und einen Angenehmen Schaden. Deshalb solltest du mit der vordersten Front eigentlich kein Problem haben. Af Deckung musst du zwar nicht unbedingt achten, du solltest aber trotzdem schauen das du aus der Schusslinie der Artellerie Panzer bist da Heavys schneller Amorack bekommen können.
10. ARTELLERIE PANZER
Bist du in einem Artellerie Panzer solltest du dir gleich am Anfang des Matches eine gute Position aussuchen mit Fluchtweg, 360* Feuermöglickkeit und Deckung vor Panzeraufklärern. Mache so wenig Blindshots wie möglich da Artellerie Schüsse teuer sind und sehr lange brauchen zum Nachladen. Versetzte dich nach jedem Schuss um mindesten 2m damit dich feindliche Artellerie Panzer nicht anhand deines abgegebenen Schusses sehen und eleminieren können. Artellerie Schüsse sieht man nämlich aus der Artellerie Perspektive wenn sie abgeschossen werden. Man sieht dann eine Staubwolke und eine Schusslinie, deshalb kann man dann ganz einfach sehen wo du stehst. Wenn du dich dann aber um 2m verschiebst und der Gegner dort hin schiesst wo er die Staubwolke gesehen hat verfehlt er dich.

Kommentar von rocker1mil ,

Hoffe es hilft dir ;) kannst ja auf meinem Kanal vorbeischauen "rocker 1mil". Ich habe dort zwar nur World of Tanks Blitz Videos drauf, ich spiele aber auch mit der PC und der Xbox Version sehr gerne. Viel Spas noch beim Verbessern deiner Winrate B-)

Kommentar von rocker1mil ,

Tut mir leid, ich vergass die Jagdpanzer Rubrik.

11. JAGDPANZER
Wenn man in einem Jagdpanzer fährt sollte man lieber aus 2 Reihe schiessen da Jagdpanzer oft nicht die schnellsten sint und auch nich allzu gute Panzerung besitzen. Halte dich mit einem Jagdpanzer eher in der Nähe deines Teams auf, denn wirst du von einem Medium oder Light erblickt bust du so gut wie tot. ( Jagdpanzer kein Turm und langsam. Med und Light ist schnell und hat Turm. Du wirst umkreist, vergiss alles um dich herum, und wirst entweder von dem dich umkreisenden Panzer fertig gemacht oder dich erwischt ein Artellerie Panzer da du deine Deckung vergessen hast...

Antwort
von Lokicorax, 24

Hoi.

Meine Wertung ist deiner recht ähnlich. 

Ein paar Sachen sind mir, rein von den Statistiken, aufgefallen.

http://www.noobmeter.com/compareplayers/eu/all/B_Krieger/lokicorax

Deine Überlebensrate ist recht gering, sie liegt bei unter 20%. Spielst du zu aggressiv?

Du machst weniger Schaden als ich - kennst du die Schwachstellen der Gegner gut genug? Wie gut sind deine Crews ausgebildet und nutzt du die richtigen Module?

Ganz allgemein - schaust du dir Replays von anderen (guten) Spielern an um dich zu verbessern? Ich schaue mir Replays von Quickybaby, Circonflex, Ritagamer2 an. Gerade sowas wie Taktiken für neue Maps und Review von neuen Panzer und deren Stärken und Schwächen. 

Drei Sachen sind sehr wichtig, um ein guter Spieler zu sein(meiner Meinung nach):

1. Kenne die Maps

2. Kenne deine Gegner(gerade die Schwachstellen)

3. Immer die Minimap im Blick haben   

Ciao Loki

Kommentar von SNNYBLCK ,

Erstmal Danke für deine Antwort!

Du hast recht, ich spiele wirklich sehr aggressiv. 

Die Schwachstellen der Gegner kenne ich größtenteils.

Meine Crew ist bei sehr vielen Panzern bei 100%. Bei einigen sind die Spezialfähigkeiten auch schon bei 100%.

Module Nutze ich fast gar nicht.

Replays schaue ich sehr oft an, weil ich weiß, dass man da echt was lernen kann:)

Kommentar von Lokicorax ,

Gut, dann könntest du an der einen Sache schon etwas arbeiten - ruhiger und planvoller spielen.

Warum nimmst du keine Ansetzer, Lüftung etc. mit? Ich nutze diese zumindest für meine Lieblingspanzer und die Premiumpanzer, sowie für die Panzer, die ich gerade levele.

Kommentar von Max93776 ,

genau immer einen Panzer den du leveln kannst mein Name ist (xXAIMBOTXx) :D

Antwort
von ArcticFox1, 29

Kann ja sein, dass bestimmte Dinge mehr in die persönliche Wertung einfließen als andere. Das was du schlechter hast könnte dann alles stark runterziehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten